Johanngeorgenstadt (ots) – Am gestrigen Samstagnachmittag verhafteten Bundespolizisten in Johanngeorgenstadt einen 30-jährigen Thüringer. Bei der Überprüfung der Personalien des Mannes aus Gera stellten die Beamten fest, dass er vom Amtsgericht seiner Heimatstadt wegen Betruges per Strafbefehl zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen zu je 15 Euro verurteilt worden war. Aus der daraus resultierenden Gesamtsumme von Weiterlesen »

Johanngeorgenstadt (ots) – Bundespolizisten zogen am gestrigen Donnerstagnachmittag in Johanngeorgenstadt im Rahmen stichprobenartiger Grenzkontrollen bei einem 37-Jährigen einen Feuerwerkskörper ein, welcher aus Tschechien stammt und zur Kategorie F 4 gehört. Den explosiven Gegenstand führte die Person in ihrem Rucksack mit sich. Für den Umgang damit ist in Deutschland eine behördliche Erlaubnis vonnöten, die der Mann Weiterlesen »

Dresden (ots) – Am Mittwochnachmittag, dem 13.02.2019 landeten mit einer Maschine aus Amsterdam gleich zwei gesuchte Straftäter am Flughafen in Dresden. Die Feststellung reiht sich in eine starke Fahndungsbilanz des Monats Februar der Bundespolizei Dresden ein. Allein in den ersten 14 Tagen des Monats erzielte die Bundespolizei Dresden an den Bahnhöfen der Stadt und dem Weiterlesen »

Chemnitz (ots) – Beamte der Bundespolizei Chemnitz erhielten am 13.02.2019 gegen 15:30 Uhr die Information der Notfallleitstelle der DB AG, dass sich eine Person im Gleisbereich auf der Bahnbrücke über der Blankenauer Straße aufhält. Eine Streife begab sich sofort zum Einsatzort. Vor Ort wurde eine männliche Person angetroffen. Sie wurde aus dem Gleisbereich verwiesen. Da Weiterlesen »

Johanngeorgenstadt (ots) – „Ich brauche das, wenn’s gefährlich wird“, war der Kommentar eines 15-Jährigen, als ihn Bundespolizisten im Rahmen stichprobenartiger Grenzkontrollen am gestrigen Montagnachmittag in Johanngeorgenstadt überprüften und dabei ein Einhandmesser bei ihm fanden. Selbiges führte er griffbereit mit sich und verstieß damit gegen das Waffengesetz. Es erging Anzeige sowie eine Information an den Erziehungsberechtigten Weiterlesen »

Dresden (ots) – Am Freitagnachmittag, dem 08.02.2019, verstaute ein 30-Jähriger Waren im Wert von über 250,- Euro, aus einem Drogeriemarkt im Hauptbahnhof, ohne die Absicht diese bezahlen zu wollen, in seinem Rucksack. Dabei wurde er von einem Ladendetektiv beobachtet. Die informierten Bundespolizisten kontrollierten den deutschen Staatsangehörigen. Dabei stellte sich heraus, dass der gebürtige Zwickauer ein Weiterlesen »

Reitzenhain (ots) – Durch Zahlung von Geldstrafen konnten am Wochenende ein 27-jähriger Bulgare und ein 42-jähriger Tscheche ihre Haftstrafe abwenden. Am Samstag gegen 04:40 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei-inspektion Chemnitz in Reitzenhain einen 27-jährigen Bulgaren. Die fahndungsmäßige Überprüfung ergab einen aktuellen Strafvollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Kassel. Er war wegen fahrlässiger Körperverletzung zur Zahlung einer Geldstrafe von Weiterlesen »

Weischlitz (ots) – Kurz nach Mitternacht verhafteten heute Bundespolizisten einen 44-jährigen Polen auf dem Rastplatz Großzöbern an der A 72. Zur Person lag ein Haftbefehl vor, wie die Personalienüberprüfung ergab. Er war als Beifahrer in einem Fahrzeug Richtung Hof unterwegs. Das Amtsgericht Fürth hatte den Mann wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis per Strafbefehl zu einer Geldstrafe Weiterlesen »

Reichenbach/Vogtl. (ots) – Nach einem Zeugenhinweis konnten Polizisten der Polizeidirektion Zwickau in der vergangenen Nacht in Reichenbach/Vogtl. einen mutmaßlichen Einbrecher vorläufig festnehmen und an die Bundespolizei übergeben. Der 19-Jährige aus dem Vogtlandkreis steht im Verdacht, in ein Gebäude der Deutschen Bahn AG in der Höferstraße – nachdem er dort eine Fensterscheibe zerstörte – eingestiegen zu Weiterlesen »

Crimmitschau (ots) – Am gestrigen Abend wurde in Crimmitschau eine 54-Jährige aus dieser Stadt von einer in Richtung Leipzig verkehrenden S-Bahn erfasst und dabei schwer verletzt. Sie kam in ein Krankenhaus. Wegen des Ereignisses war die Bahnstrecke zwischen 19:24 und 22:25 Uhr gesperrt. Der Triebfahrzeugführer gab beim Erkennen der Person, die unmittelbar an den Gleisen Weiterlesen »

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Inhalt Medieninformation: 98/2019 Verantwortlich: Doreen Göhler Stand: 18.02.2019, 16:30 Uhr Chemnitz Polizeieinsatz bei Versammlung Zeit:     18.02.2019, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr Ort:      OT Zentrum (584) Die Polizeidirektion Chemnitz führte heute einen Polizeieinsatz zur Absicherung einer Versammlung im Innenstadtbereich durch. Die

PD Chemnitz – Zu schnell, zu laut, nicht angeschnallt – zahlreiche Verkehrsverstöße festgestellt

PD Chemnitz – Zu schnell, zu laut, nicht angeschnallt – zahlreiche Verkehrsverstöße festgestellt Quelle: Zur Originalmeldung

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz Beute in Autos gemacht Zeit:     17.02.2019, 06.15 Uhr bis 18.35 UhrOrt:      OT Zentrum, OT Glösa-Draisdorf, OT Gablenz (570) Am Sonntag brachen Unbekannte nach derzeitigem Erkenntnisstand in insgesamt drei Pkw im Stadtgebiet Chemnitz ein. Der Gesamtschaden beziffert sich

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Inhalt Medieninformation: 95/2019 Verantwortlich: Doreen Göhler Stand: 18.02.2019, 12:45 Uhr Chemnitz   Öffentlichkeitsfahndung nach Raubstraftat Zeit:     24.11.2018, gegen 19.00 UhrOrt:      OT Zentrum (569) Nach einer Raubstraftat in der Reitbahnstraße am24. November 2018 fahndet die Polizeidirektion Chemnitz nun öffentlich nach dem

BPOLI KLT: Mann wegen Betrug verhaftet

Johanngeorgenstadt (ots) – Am gestrigen Samstagnachmittag verhafteten Bundespolizisten in Johanngeorgenstadt einen 30-jährigen Thüringer. Bei der Überprüfung der Personalien des Mannes aus Gera stellten die Beamten fest, dass er vom Amtsgericht seiner Heimatstadt wegen Betruges per Strafbefehl zu einer Geldstrafe von

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz Zeugen zu Raub an Haltestelle gesucht Zeit:     16.02.2019, 15.35 Uhr Ort:      OT Zentrum (555) Eine 84-jährige Frau saß am Samstagnachmittag im Buswartehäuschen am Thomas-Mann-Platz und wartete auf einen landwärts fahrenden Bus, als sie plötzlich von einem unbekannten Fahrradfahrer angesprochen

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz Drei Pkw aufgebrochen Zeit:     15.02.2019, 11.00 Uhr bis 13.05 UhrOrt:      Stadtgebiet (545) Unbekannte Täter schlugen in Bernsdorf in der Rosa-Luxemburg-Straße die Scheibe der hinteren Tür eines VW UP auf der Beifahrerseite ein und entwendeten eine Tasche aus dem

BPOLI KLT: Bundespolizisten ziehen Feuerwerk ein

Johanngeorgenstadt (ots) – Bundespolizisten zogen am gestrigen Donnerstagnachmittag in Johanngeorgenstadt im Rahmen stichprobenartiger Grenzkontrollen bei einem 37-Jährigen einen Feuerwerkskörper ein, welcher aus Tschechien stammt und zur Kategorie F 4 gehört. Den explosiven Gegenstand führte die Person in ihrem Rucksack mit

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz   Geldautomat offenbar gesprengt/Zeugen gesucht Zeit:     15.02.2019, 04.50 UhrOrt:      OT Altendorf (532) In der Weststraße, zwischen Schiersandstraße und Horst-Menzel-Straße, ist es in den frühen Morgenstunden in einer Bankfiliale zu einer Explosion gekommen. Ein Zeuge hatte offenbar die mutmaßlichen Täter

PD Chemnitz – Blitztipps für die 8. Kalenderwoche

PD Chemnitz – Blitztipps für die 8. Kalenderwoche Quelle: Zur Originalmeldung