Treuen (ots) – Heute Mittag verhafteten Beamte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundespolizei und Polizeidirektion Zwickau einen 38-Jährigen an der A 72 in Treuen. Der gebürtige Cottbusser war Insasse eines Pkw VW Jetta, den die Einsatzkräfte nahe der Autobahnanschlussstelle kontrollierten und dabei feststellten, dass zur Person ein Haftbefehl besteht. Wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis hatte das Weiterlesen »

Chemnitz, Freiberg, Flöha (ots) – Bereits am 23.02.2019 gegen 00:20 Uhr ging bei der Bundespolizei in Chemnitz die Meldung ein, dass in der Regionalbahn von Dresden nach Chemnitz durch eine Gruppe Jugendlicher ein Feuerlöscher entwendet wurde. Am 23.02.2019 gegen 00:20 Uhr erhielt die Bundespolizeiinspektion Chemnitz den Hinweis, dass aus der Regionalbahn der MRB von Dresden Weiterlesen »

Freiberg (ots) – Am 21.03.2019 gegen 19:45 Uhr ging bei der Landespolizei in Notruf ein. Der Anrufer teilte mit, dass eine Frau am Bahnhof Freiberg von zwei Personen geschlagen werde. Am 21.03.2019 ging gegen 19:45 Uhr ein Notruf bei der Landespolizei ein. Daraufhin eilten Landes- und Bundespolizisten zum Ereignisort. Als die Polizisten des Polizeireviers Freiberg Weiterlesen »

Plauen (ots) – In der vergangenen Nacht verhafteten Bundespolizisten auf dem Autobahnrastplatz Vogtland Nord an der A 72 einen 29-jährigen Syrer und brachten ihn am frühen Morgen in die Justizvollzugsanstalt Zwickau. Der Mann mit derzeitigem Wohnsitz in Berlin war Insasse eines in Richtung Hof verkehrenden Fernreisebusses, als ihn die Beamten kontrollierten. Bei der Personalienüberprüfung kam Weiterlesen »

Dresden (ots) – Am gestrigen Sonntagnachmittag, dem 17.März 2019, wurden Bundespolizisten im Hauptbahnhof Dresden darüber informiert, dass es in einem Discountmarkt zu einer Auseinandersetzung zwischen dem Sicherheitspersonals des Marktes und zwei weiteren Personen gekommen sei. Bei Eintreffen der Beamten wurden diese von einem 34-Jährigen in typischer Boxerhaltung „begrüßt“. Die Polizisten konnten den Schlägen ausweichen und Weiterlesen »

Johanngeorgenstadt (ots) – Bei stichprobenartigen Kontrollen an der Grenze in Johanngeorgenstadt fanden Bundespolizisten am gestrigen Donnerstagnachmittag bei einem 13-Jährigen zwei Reizstoffsprühgeräte und zogen diese ein. Die Gegenstände stammten aus Tschechien und wiesen weder ein erforderliches Prüfzeichen auf, noch waren sie als Tierabwehrspray gekennzeichnet. Bevor der Junge aus dem Erzgebirgskreis weiterreisen durfte, informierten die Beamten dessen Weiterlesen »

Chemnitz (ots) – Die Bundespolizeiinspektion Chemnitz sucht nach Zeugen, die beobachtet haben, wie eine männliche Person Reisende im Hauptbahnhof Chemnitz sowie auf der Fahrt von Chemnitz nach Dresden beleidigte. Am Donnerstagmorgen (14.03.2019) gegen 05:30 Uhr verhielt sich eine männliche Person am Bahnsteig 13 im Hauptbahnhof Chemnitz sehr aggressiv und beleidigte Reisende. Dies setzte er nach Weiterlesen »

Johanngeorgenstadt (ots) – Bereits am 12. Februar 2019 wurde vermutlich zwischen 11:15 Uhr und 11:30 Uhr am Bahnübergang am Ortsausgang Johanngeorgenstadt in Richtung Schwarzenberg die dortige Schrankenanlage beschädigt. Dabei wurde der Schrankenbaum abgebrochen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens an der Anlage wird mit etwa 1.800 Euro beziffert. Der Spurenlage sowie den bisherigen Ermittlungen zufolge ist Weiterlesen »

Weischlitz (ots) – Ein 30-jähriger Bulgare entging heute seiner Verhaftung, weil er knapp 4.000 Euro in bar an ihn kontrollierende Bundespolizisten zahlen konnte. Die Beamten hatten den Mann in einem Pkw auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Weischlitz überprüft und fanden heraus, dass ihn das Amtsgericht München vor knapp zwei Jahren wegen Steuerhinterziehung zu einer Weiterlesen »

Plauen (ots) – Am gestrigen Dienstagnachmittag mussten Bundespolizisten die Feuerwehr zum oberen Bahnhof in Plauen beordern. Grund war ein Brand im Bereich der öffentlichen Toiletten. Verletzte gab es keine. Ersten Ermittlungen zufolge hatten Unbekannte im Herren-WC Zeitungspapier entzündet und dadurch Feueralarm ausgelöst. Die gegen 14:20 Uhr eintreffende Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, im Einsatz Weiterlesen »

BPOLI KLT: Gemeinsame Fahndungsgruppe verhaftet Brandenburger an der Autobahn

Treuen (ots) – Heute Mittag verhafteten Beamte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundespolizei und Polizeidirektion Zwickau einen 38-Jährigen an der A 72 in Treuen. Der gebürtige Cottbusser war Insasse eines Pkw VW Jetta, den die Einsatzkräfte nahe der Autobahnanschlussstelle kontrollierten und

BPOLI C: Feuerlöscher entwendet – Bundespolizei sucht Zeugen

Chemnitz, Freiberg, Flöha (ots) – Bereits am 23.02.2019 gegen 00:20 Uhr ging bei der Bundespolizei in Chemnitz die Meldung ein, dass in der Regionalbahn von Dresden nach Chemnitz durch eine Gruppe Jugendlicher ein Feuerlöscher entwendet wurde. Am 23.02.2019 gegen 00:20

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz In Veranstaltungsgebäude gezündelt Zeit:     24.03.2019, 02.50 Uhr Ort:      OT Zentrum (1028) In einem Gebäude in der Annaberger Straße, welches u.a. von mehreren Vereinen für Veranstaltungen genutzt wird, bemerkte ein Mitarbeiter (25) eines Sicherheitsdienstes Brandgeruch im Treppenaufgang. Er ging dem

PD Chemnitz – Blitztipps für die 13. Kalenderwoche

PD Chemnitz – Blitztipps für die 13. Kalenderwoche Quelle: Zur Originalmeldung

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz   Auseinandersetzung endete schmerzhaft Zeit:     22.03.2019, 07.00 UhrOrt:      OT Zentrum (1002) Polizei und Rettungskräfte sind am Morgen zu einem Mehrfamilienhaus in der Gustav-Freytag-Straße gerufen worden. In einer der Wohnungen waren ein 28-Jähriger und ein 20-Jähriger aneinander geraten. Bei der

BPOLI C: Körperverletzung am Bahnhof Freiberg – Landes- und Bundespolizei im Einsatz

Freiberg (ots) – Am 21.03.2019 gegen 19:45 Uhr ging bei der Landespolizei in Notruf ein. Der Anrufer teilte mit, dass eine Frau am Bahnhof Freiberg von zwei Personen geschlagen werde. Am 21.03.2019 ging gegen 19:45 Uhr ein Notruf bei der

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Inhalt Medieninformation: 148/2019 Verantwortlich: Andrzej Rydzik Stand: 22.03.2019, 11:00 Uhr Erzgebirgskreis Wer erkennt die EC-Karten-Betrügerin? Zeit:     15.11.2018, 16.10 UhrOrt:      Thum – Bildveröffentlichung – (1001) Unter dem Vorwand, sie käme von der Krankenkasse, gewährte eine Seniorin in Thum einer unbekannten Frau

BPOLI KLT: Syrer im Fernreisebus verhaftet

Plauen (ots) – In der vergangenen Nacht verhafteten Bundespolizisten auf dem Autobahnrastplatz Vogtland Nord an der A 72 einen 29-jährigen Syrer und brachten ihn am frühen Morgen in die Justizvollzugsanstalt Zwickau. Der Mann mit derzeitigem Wohnsitz in Berlin war Insasse

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz   Mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat gestellt und festgenommen Zeit:     21.03.2019, 04.25 UhrOrt:      OT Zentrum (992) Ein Mitarbeiter eines Lokals in der Hartmannstraße wurde am frühen Morgen auf einen Einbruch in die Lokalität aufmerksam und verständigte die Polizei. Mehrere

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Inhalt Medieninformation: 146/2019 Verantwortlich: Andrzej Rydzik Stand: 21.03.2019, 09:45 Uhr Landkreis Mittelsachsen   Kajakfahrer verstarb im Krankenhaus Zeit:     17.03.2019, 11.15 UhrOrt:      Mulda (990) Über einen tragischen Kajak-Unfall auf der Freiberger Mulde berichtete die Polizeidirektion Chemnitz in der Medieninformation Nr. 140,