Glauchau (ots) – Ein 32-jähriger indischer Staatsangehöriger befindet sich seit dem vergangenen Freitag in Abschiebehaft. Bundespolizisten hatten den Mann in der Nacht auf dem Bahnhof Glauchau kontrolliert. Weil er keine Personaldokumente vorweisen konnte, wurde auf der Zwickauer Dienststelle der Bundespolizei zunächst dessen Identität festgestellt. Dann stellten die Beamten fest, dass zur Person neben einer Ausschreibung Weiterlesen »

Dresden (ots) – Am Mittwochabend, kurz vor 22:00 Uhr beobachtete ein Bundespolizist einen Mann beim Sprühen eines Schriftzuges mittels Lackfarbe am Bahnhof Dresden Neustadt. Unmittelbar darauf kann der 30-jährigen Deutsche durch uniformierte Kollegen festgenommen werden. Zu diesem Zeitpunkt hatte er bereits eine Fläche von ca. 2m² besprüht. Gegen den alkoholisierten, polizeibekannten Deutschen wurde ein Ermittlungsverfahren Weiterlesen »

Slubice (Polen) (ots) – Im Rahmen des aus dem Fonds für die innere Sicherheit der Europäischen Union kofinanzierten Projekts zur Stärkung der gemeinsamen deutsch-polnischen Dienststellen werden am 24. Oktober 2019 ab 11 Uhr in Slubice sechs neue Fahrzeuge an die deutsch- polnischen Dienststellen in Pomellen, Swiecko und Ludwigsdorf übergeben. Die Fahrzeuge werden sowohl auf deutschem Weiterlesen »

Chemnitz (ots) – Am 15.10.2019 geriet ein Portugiese in eine Kontrolle der Bundespolizei in Chemnitz und musste anschließend für 466 Tage in eine Justizvollzugsanstalt. Bei einer Personenkontrolle am Chemnitzer Hauptbahnhof am 15.10.2019 stellten die Beamten der Bundespolizei um 12:10 Uhr bei einem 44jährigen portugiesischen Staatsangehörigen einen offenen Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Chemnitz fest. Der Mann war Weiterlesen »

Marienberg (ots) – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Reitzenhain ein Fahrzeug kontrolliert – bei einem Ungar war noch eine Strafe offen. Am 16.10.2019 gegen 01:30 Uhr wurde auf der Bundesstraße 174 in Reitzenhain durch Beamte des Hauptzollamtes Erfurt ein Fahrzeug angehalten und zur Kontrolle eine Streife der Bundespolizei hinzugezogen. Bei der Weiterlesen »

Plauen (ots) – Am vergangenen Samstagnachmittag holten Bundespolizisten einen 18-jährigen Plauener nach einem Zeugenhinweis aus den Gleisen am oberen Bahnhof in Plauen. Bei der Verfolgung des Mannes im Gleisbett verletzten sich zwei Beamte, einer davon ist vorübergehend dienstunfähig. Auswirkungen auf den Bahnverkehr gab es nicht. Weshalb der derzeit Wohnsitzlose sich in den Gleisbereich begab und Weiterlesen »

Reichenbach/Vogtl. (ots) – In der vergangenen Nacht verhafteten Bundespolizisten auf dem Bahnhof in Reichenbach/Vogtl. einen 35-jährigen Mann. Bei dessen Kontrolle gegen 01:25 Uhr hatten die Beamten festgestellt, dass zur Person ein Haftbefehl besteht. Das Amtsgericht Auerbach hatte den Vogtländer 2018 wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Geldstrafe von 75 Tagessätzen zu je 13 Euro verurteilt, der Weiterlesen »

Chemnitz (ots) – Im Rahmen einer gemeinsamen Einsatzmaßnahme von Bundespolizei, Landespolizei und Zoll, kontrollierten Einsatzkräfte am 09.10.2019 gegen 17:45 Uhr auf der A72, Fahrtrichtung Leipzig, einen Kleintransporter Mercedes Sprinter mit moldauischer Zulassung. Neben dem rumänischen Fahrer (24) wurden im Auto 8 Moldauer (6 Männer im Alter zwischen 23 und 49 Jahren sowie 2 Frauen im Weiterlesen »

Neuhausen/ Olbernhau (ots) – Am 04.10.2019 um 14:15 Uhr kontrollierten Beamte vom Bundespolizeirevier Cämmerswalde, einen Jeep in der Ortslage Neuhausen. Die fahndungsmäßige Überprüfung der Bundespolizisten ergab bei dem Beifahrer eine Ausschreibung zur Aufenthaltsermittlung und einen offenen Vollstreckungshaftbefehl wegen Erschleichen von Leistungen vom Amtsgericht Stuttgart. Dem 62-jährigen Deutschen wurde der Haftbefehl eröffnet. Er musste eine Gesamtsumme Weiterlesen »

Chemnitz (ots) – Am 05.10.2019 gegen 16:52 Uhr wurde die Bundespolizei am Revier Chemnitz-Hauptbahnhof von einem Sicherheitsmitarbeiter der CVAG (Chemnitzer Verkehrs-Aktiengesellschaft)um Hilfe gebeten. Zwei Fahrgäste aus Somalia und Eritrea konnten keinen gültigen Fahrschein vorweisen. Der Sicherheitsmitarbeiter bat daraufhin die Beamten um Unterstützung bei der Feststellung der Personalien. Nach Ankunft am Hauptbahnhof Chemnitz wollte der eritreische Weiterlesen »

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz Mit gestohlenem Fahrrad in Polizeikontrolle geraten Zeit:     20.10.2019, 22.45 UhrOrt:      OT Altchemnitz (4083) Weil er kein Licht am Fahrrad hatte und telefonierte, kontrollierte eine Polizeistreife am Sonntag einen Radfahrer (20) in der Annaberger Straße. Bei der Überprüfung des

BPOLI KLT: Abschiebehaft für indischen Staatsbürger

Glauchau (ots) – Ein 32-jähriger indischer Staatsangehöriger befindet sich seit dem vergangenen Freitag in Abschiebehaft. Bundespolizisten hatten den Mann in der Nacht auf dem Bahnhof Glauchau kontrolliert. Weil er keine Personaldokumente vorweisen konnte, wurde auf der Zwickauer Dienststelle der Bundespolizei

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Inhalt Medieninformation: 517/2019 Verantwortlich: Doreen Göhler Stand: 21.10.2019, 08:00 Uhr Chemnitz Brand auf der Autobahn Zeit:     20.10.2019, 20.05 Uhr polizeibekanntOrt:      OT Grüna (4080) Am Kreuz Chemnitz, auf der Überfahrt von der BAB 4 aus Richtung Erfurt auf die BAB

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz Unbekannte verletzten 22-Jährigen Zeit:     20.10.2019, 01.30 UhrOrt:      OT Zentrum (4067) In der Moritzstraße/Reitbahnstraße war in der Nacht zum Sonntag ein Pärchen (22/m, 34/w) aus einem Auto ausgestiegen, als sich plötzlich sieben Unbekannte näherten und den 22-Jährigen körperlich attackierten.

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz Gefährliche Körperverletzung Zeit:    18.10.2019, 23.20 UhrOrt:     OT Kappel (4059) An der Ampelkreuzung Neefestraße/Carl-Hamel-Straße musste ein Streifenwagen der Polizei bei Lichtzeichen „Rot“ hinter mehreren Fahrzeugen anhalten. Unvermittelt stieg aus einem Pkw vor ihnen ein Insasse aus, ging zum daneben stehenden

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Inhalt Medieninformation: 514/2019 Verantwortlich: Andrzej Rydzik Stand: 18.10.2019, 21:40 Uhr Erzgebirgskreis Polizei führte größeren Einsatz anlässlich eines Fußballspiels durch Zeit:     18.10.2019, 15.00 Uhr bis 21.30 UhrOrt:      Aue-Bad Schlema, OT Aue (4059) Rund 350 Einsatzkräfte der Polizeidirektion Chemnitz sowie der sächsischen

PD Chemnitz – Blitztipps für die 43. Kalenderwoche

PD Chemnitz – Blitztipps für die 43. Kalenderwoche Quelle: Zur Originalmeldung

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz Zwei Mazda CX 5 gestohlen Zeit:     17.10.2019, 19.00 Uhr bis 18.10.2019, 02.15 UhrOrt:      OT Kappel und OT Schloßchemnitz (4044) In der vergangenen Nacht sind im Stadtgebiet zwei Fahrzeuge gestohlen worden.Bereits gegen 02.15 Uhr bemerkte der Eigentümer eines metallicroten

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz An Ticketautomat zu schaffen gemacht/Zeugengesuch Zeit:     17.10.2019, 02.30 Uhr, polizeibekannt: 07.40 UhrOrt:      OT Yorckgebiet (4024) Unbekannte haben versucht, in der Fürstenstraße, nahe der Kutusowstraße, einen Fahrkartenautomat aufzusprengen. Der Automat blieb verschlossen. Es entstand Sachschaden am Gerät in bislang

BPOLI DD: Auf dem Nachhauseweg – Bundespolizist nimmt Graffitischmierer fest

Dresden (ots) – Am Mittwochabend, kurz vor 22:00 Uhr beobachtete ein Bundespolizist einen Mann beim Sprühen eines Schriftzuges mittels Lackfarbe am Bahnhof Dresden Neustadt. Unmittelbar darauf kann der 30-jährigen Deutsche durch uniformierte Kollegen festgenommen werden. Zu diesem Zeitpunkt hatte er