Dresden (ots) – Am kommenden Wochenende Freitag, dem 24. Januar 2020 bis zum Sonntag, dem 26. Januar 2020 sind die Einstellungsberater der Bundespolizei in Sachsen auf DER Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mitteldeutschland: „KarriereStart“ in Dresden vertreten. Unsere Kollegen informieren vor Ort über die vielfältigen Aufgaben und Tätigkeitsfelder der Bundespolizei und bieten Schülerinnen und Schülern Weiterlesen »

Johanngeorgenstadt (ots) – Bei stichprobenartigen Fahndungskontrollen stellten Bundespolizisten am gestrigen Samstag in Johanngeorgenstadt mehrere Verstöße gegen das Waffen-, das Sprengstoff- sowie das Betäubungsmittelgesetz fest. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt und diverse Gegenstände eingezogen. Die Kontrolle eines 12-Jährigen und eines 13-Jährigen aus dem Landkreis Zwickau – die zusammen und ohne Wissen ihrer Erziehungsberechtigten einen Ausflug nach Tschechien Weiterlesen »

Dresden/ Langebrück (ots) – In den frühen Samstagmorgenstunden des 11.01.2020 spannten bisher Unbekannte ein Seil über den Bahnsteig in Langebrück. Zum Tathergang ist bisher folgendes bekannt: Gegen 00:50 Uhr fuhr ein Zug aus Richtung Radeberg in den Haltepunkt Langebrück. ein. Dabei überfuhr er ein zwischen dem Fahrausweisautomaten und den Schienen gespanntes Seil. Glücklicherweise kam es Weiterlesen »

Reitzenhain (ots) – Gute Fahndungsarbeit der Bundespolizei verhindert unerlaubte Einreisen. Am 11.01.2020 gegen 08:20 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz in der Ortslage Reitzenhain einen Ford Transit mit serbischer Zulassung. Als Insassen wurden neben dem serbischen Fahrer, eine 24-jährige Serbin und ein 46-jähriger Serbe festgestellt. Im Zuge der Einreisbefragung erhärtete sich der Verdacht der unerlaubten Weiterlesen »

Freiberg (ots) – Am 06.01.2020 gegen 06:40 Uhr wurde die Bundespolizeiinspektion Chemnitz über den Einbruch ins Reisezentrum der DB AG am Freiberger Bahnhof informiert. Dort hebelten bislang unbekannte Täter eine Fensterscheibe auf und drangen so in den Innenraum ein. Sie durchwühlten sämtliche Schränke und Schubladen und entwendet Bargeld in Höhe von ca. 500 EUR. Der Weiterlesen »

Reitzenhain (ots) – Kontrolle deckt zwei Haftbefehle auf, die unterschiedlich enden. Am 05.01.2020 gegen 11:20 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei-inspektion Chemnitz in Reitzenhain einen 42-jährigen Tschechen. Die fahndungsmäßige Überprüfung ergab einen Strafvollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Regensburg. Er war wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort zur Zahlung einer Geldstrafe von 2.200 Euro + 173,50 Euro Verfahrenskosten oder einer Weiterlesen »

Reichenbach(Vogtl.) (ots) – Seiner Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt konnte ein 44-Jähriger aus dem Landkreis Ludwigsburg heute durch Zahlung von mehr als 5.600 Euro abwenden. Bundespolizisten hatten ihn am Mittag in einem Zug zwischen Plauen und Zwickau kontrolliert. Dabei kam heraus, dass zwei Haftbefehle gegen ihn vorliegen. Das Amtsgericht Zwickau hatte ihn 2018 wegen fahrlässiger Körperverletzung Weiterlesen »

Zwickau (ots) – Am gestrigen Samstagmorgen verhafteten Bundespolizisten im Zwickauer Hauptbahnhof einen 32-Jährigen aus dem Landkreis Mittelsachsen und brachten ihn anschließend in die Justizvollzugsanstalt der Stadt. Bei der vorangegangenen Personalienüberprüfung des Mannes wurde bekannt, dass gegen ihn ein Haftbefehl besteht. Er war vom Amtsgericht Jena wegen unerlaubten Erwerbs von Betäubungsmitteln zu einer zweieinhalbjährigen Freiheitsstrafe verurteilt Weiterlesen »

Zwickau (ots) – Bereits am 7. Dezember 2019 stürzte im Hauptbahnhof Zwickau ein 74-Jähriger eine Bahnsteigtreppe hinunter und verletzte sich. Wegen einer Fraktur der linken Hand sowie einer Verletzung im Brustwirbelbereich wurde der Mann bis kurz vor Weihnachten in einem Krankenhaus behandelt. Der Bundespolizei wurde der Vorfall am 23. Dezember 2019 mitgeteilt, die nun den Weiterlesen »

Marienberg, Reitzenhain (ots) – Am 28.12.2019 in der Zeit von 00:15 Uhr bis 00:30 Uhr konnten Beamte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz und der Polizeidirektion Chemnitz, nach einem telefonischen Bürgerhinweis, in einem Waldgebiet nahe der Ortslage Reitzenhain, mehrere Personen in Kleingruppen feststellen. Die Personen konnten keine Pässe oder Ausweise vorweisen. Nach ersten Erkentnissen handelt es sich um Weiterlesen »

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz   Verkehrskontrolle wurde mutmaßlichem Drogen-Dealer zum Verhängnis Zeit:      19.01.2020, 01.50 UhrOrt:      OT Zentrum (208) An der Ecke Dresdner Straße/Gießerstraße fiel Streifenbeamten in der Nacht ein verkehrswidrig stehender Pkw Peugeot auf. Als die Polizisten das Fahrzeug und dessen Fahrer kontrollieren

BPOLI DD: BRING DEINE ZUKUNFT AUF DIE ÜBERHOLSPUR -Einstellungsberater der Bundespolizei auf der „KarriereStart“ in Dresden

Dresden (ots) – Am kommenden Wochenende Freitag, dem 24. Januar 2020 bis zum Sonntag, dem 26. Januar 2020 sind die Einstellungsberater der Bundespolizei in Sachsen auf DER Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mitteldeutschland: „KarriereStart“ in Dresden vertreten. Unsere Kollegen informieren

BPOLI KLT: Fahndungskontrollen der Bundespolizei decken Gesetzesverstöße auf

Johanngeorgenstadt (ots) – Bei stichprobenartigen Fahndungskontrollen stellten Bundespolizisten am gestrigen Samstag in Johanngeorgenstadt mehrere Verstöße gegen das Waffen-, das Sprengstoff- sowie das Betäubungsmittelgesetz fest. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt und diverse Gegenstände eingezogen. Die Kontrolle eines 12-Jährigen und eines 13-Jährigen aus

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz – Mutmaßliche Räuber auf frischer Tat gestellt

Chemnitz Mutmaßliche Räuber auf frischer Tat gestellt –  vorläufige Festnahme Zeit:     18.01.2020, 21.15 UhrOrt:      OT Schloßchemnitz (200) Am Samstagabend waren drei junge Männer in der Matthesstraße unterwegs, als sie plötzlich an der Ecke Fritz-Matschke-Straße von einem vermummten Trio angesprochen

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Inhalt Medieninformation: 28/2020 Verantwortlich: Marcus Gerschler Stand: 18.01.2020, 10:20 Uhr Chemnitz Unsichere Fahrweise… Zeit:     18.01.2020,  4.45 UhrOrt:      OT Zentrum (196) …eines Radfahrers machte eine Verkehrskontrolle auf der Bahnhofstraße/ Augustusburger Straße notwendig. Bei dem 47-Jährigen (deutsche Staatsangehörigkeit) wurde Alkoholgeruch in

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Inhalt Medieninformation: 27/2020 Verantwortlich: Andrzej Rydzik Stand: 17.01.2020, 13:30 Uhr Chemnitz Kriminalisten legten mutmaßlichem Trickdieb das Handwerk Zeit:     10.01.2020Ort:      Stadtgebiet (195) In der Medieninformation Nr. 8 berichtete die Polizeidirektion Chemnitz am 05.01.2020 in der Meldung 35 über zwei Seniorinnen, die

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz   20-Jähriger nach tätlichem Angriff bestohlen Zeit:     16.01.2020, gegen 10.15 UhrOrt:      OT Zentrum (181) Im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Annaberger Straße ist am Donnerstagvormittag ein 20-Jähriger von einem ihm bekannten Mann (27) angesprochen worden. In der Folge

PD Chemnitz – Blitztipps für die 4. Kalenderwoche

PD Chemnitz – Blitztipps für die 4. Kalenderwoche Quelle: Zur Originalmeldung

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz – Mit Softairwaffe vom Balkon geschossen

Chemnitz   Sechs Verletzte bei Kellerbrand/Zeugengesuch Zeit:     15.01.2020, 14.40 Uhr polizeibekanntOrt:      OT Kappel (171) In der Straße Usti nad Labem kamen gestern Polizei und Feuerwehr zum Einsatz. Im Keller eines Mehrfamilienhauses war es zu einem Brand gekommen. Sechs Personen

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz   Mutmaßliche Ladendiebe ließen Beute zurück/Zeugen gesucht Zeit:       13.01.2020, 15.50 UhrOrt:        OT Borna-Heinersdorf (164) Am Montagnachmittag bemerkte eine Kundin eines Supermarktes in der Bornaer Straße zwei unbekannte Männer, welche mit offenbar nicht bezahlten Elektronikartikeln das Geschäft über den