Coswig / Dresden (ots) – Am Freitag, den 08.12.2017 kurz nach 23:00 Uhr, kam es auf dem Bahnsteig 3/4 im Bahnhof Coswig zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem zwei männlichen Personen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde dabei ein 21-Jähriger mit der Faust ins Gesicht geschlagen und erlitt dadurch eine stark blutende Wunde am Auge. Bei der Weiterlesen »

Johanngeorgenstadt (ots) – Bei der Kontrolle von drei Männern am gestrigen Sonntagnachmittag in Johanngeorgenstadt zogen Bundespolizisten bei diesen insgesamt 100 Feuerwerkskörper ein, die zur Kategorie F 3 gehören, für die eine behördliche Erlaubnis vonnöten ist, um damit umgehen zu dürfen. Die Beschuldigten im Alter von 20, 25 und 26 Jahren aus Schleswig-Holstein konnten selbige nicht Weiterlesen »

Zwickau (ots) – Am heutigen Sonntag gewährleisteten 160 Einsatzkräfte der Bundespolizei die Sicherheit auf Bahngebiet im Zusammenhang mit der An- und Abreise von 260 Fußballanhängern, die mit Zügen zum Drittligaspiel FSV Zwickau – Hallescher FC in die Muldestadt kamen. Unterstützt wurden sie dabei von 7 Diensthunden sowie einem Bundespolizeihubschrauber. Während der Anreise soll es in Weiterlesen »

Reichenbach/V. (ots) – Unbekannte haben in der Wartehalle des oberen Bahnhofs Reichenbach/V. eine etwa 1,5 m² große Glasscheibe eines dort befindlichen Schaukastens zerstört. Festgestellt hat diese Sachbeschädigung eine Streife der Bundespolizei am gestrigen Samstagabend gegen 21:45 Uhr. Der Tatzeitraum ist ebenso wie die Höhe des entstandenen Sachschadens derzeit nicht bekannt. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu Weiterlesen »

Zwickau (ots) – Am Sonntag, dem 10. Dezember 2017, wird um 14:05 Uhr die Begegnung zwischen dem FSV Zwickau und dem Halleschen FC im Zwickauer Stadion angepfiffen. Die Bundespolizei geht davon aus, dass eine erhebliche Zahl von Fußballfans per Bahn anreist. Deshalb ist an diesem Tag insbesondere in den Vormittags- und frühen Abendstunden mit einer Weiterlesen »

Klingenthal (ots) – Mit Beginn des letzten Monats im Jahr nimmt die „Böllersaison“ wieder Fahrt auf, bei der vermehrt illegale Pyrotechnik nach Deutschland verbracht wird. Dabei handelt es sich um Feuerwerkskörper, deren Ungefährlichkeit bei sachgerechtem Umgang durch autorisierte Stellen nicht geprüft wurde und die deshalb auch keine entsprechende Kennzeichnung aufweisen. Darüber hinaus geht es um Weiterlesen »

Neuensalz (ots) – Seit gestern Vormittag ermittelt die Bundespolizei gegen einen 50-jährigen Serben wegen Einschleusen von Ausländern. Der Mann war als Fahrer eines Mercedes-Transporters auf der A 72 in Richtung Chemnitz unterwegs, als Einsatzkräfte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundespolizei und Polizeidirektion Zwickau das Fahrzeug auf dem Parkplatz Neuensalz stoppten. Im Fahrzeug befanden sich insgesamt 10 Weiterlesen »

Johanngeorgenstadt (ots) – Bei einem 15-Jährigen aus Aue fanden Bundespolizisten am gestrigen Nachmittag 10 Feuerwerkskörper, die aus Tschechien stammen und über keine Prüfkennzeichnung verfügen. Die Böller wurden eingezogen und werden vernichtet. Die Kosten dafür werden dem Verursacher auferlegt. Die Beamten hatten den Jungen zusammen mit seinem 13-jährigen Freund am Bahnhof in Johanngeorgenstadt einer Stichprobenkontrolle unterzogen Weiterlesen »

Dresden (ots) – Die Weihnachtszeit zählt zur schönsten Zeit des Jahres. Gerade die Vorweihnachtszeit wird für alle zur „Hochsaison“ – auch für Taschendiebe! Auch die Bundespolizei Dresden führt deshalb am 14.12.2016 und 19.12.2016, jeweils ab 12:00 Uhr, im Hauptbahnhof Dresden verstärkt Präventionsarbeit gegen Taschendiebe durch. Dabei werden die Beamten des Dresdner Taschendiebstahlspräventionsteam die Seite wechseln Weiterlesen »

Neuensalz (ots) – Bundespolizisten verhafteten am gestrigen späten Sonntagabend in einem Fernreisebus einen 24-jährigen Tschechen. Zuvor hatten die Beamten den auf der A 72 in Richtung Hof fahrenden Bus auf den Parkplatz Neuensalz abgeleitet und einer Stichprobenkontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung der Insassen hatten sie dann festgestellt, dass gegen den Mann ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Weiterlesen »

BPOLI DD: Zeugenaufruf der Bundespolizei – Körperverletzung am Bahnhof in Coswig

Coswig / Dresden (ots) – Am Freitag, den 08.12.2017 kurz nach 23:00 Uhr, kam es auf dem Bahnsteig 3/4 im Bahnhof Coswig zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem zwei männlichen Personen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde dabei ein 21-Jähriger mit der

BPOLI KLT: Feuerwerk aus Tschechien in Johanngeorgenstadt eingezogen

Johanngeorgenstadt (ots) – Bei der Kontrolle von drei Männern am gestrigen Sonntagnachmittag in Johanngeorgenstadt zogen Bundespolizisten bei diesen insgesamt 100 Feuerwerkskörper ein, die zur Kategorie F 3 gehören, für die eine behördliche Erlaubnis vonnöten ist, um damit umgehen zu dürfen.

BPOLI KLT: Einsatz beendet – Bundespolizei mit Bilanz zur Drittligabegegnung FSV Zwickau vs. Hallescher FC

Zwickau (ots) – Am heutigen Sonntag gewährleisteten 160 Einsatzkräfte der Bundespolizei die Sicherheit auf Bahngebiet im Zusammenhang mit der An- und Abreise von 260 Fußballanhängern, die mit Zügen zum Drittligaspiel FSV Zwickau – Hallescher FC in die Muldestadt kamen. Unterstützt

BPOLI KLT: Sachbeschädigung im Bahnhof Reichenbach/V. – Unbekannte zerstören Glasscheibe

Reichenbach/V. (ots) – Unbekannte haben in der Wartehalle des oberen Bahnhofs Reichenbach/V. eine etwa 1,5 m² große Glasscheibe eines dort befindlichen Schaukastens zerstört. Festgestellt hat diese Sachbeschädigung eine Streife der Bundespolizei am gestrigen Samstagabend gegen 21:45 Uhr. Der Tatzeitraum ist

BPOLI KLT: Finger weg von verbotenen Feuerwerkskörpern – Bundespolizei Klingenthal warnt erneut mit Plakaten

Klingenthal (ots) – Mit Beginn des letzten Monats im Jahr nimmt die „Böllersaison“ wieder Fahrt auf, bei der vermehrt illegale Pyrotechnik nach Deutschland verbracht wird. Dabei handelt es sich um Feuerwerkskörper, deren Ungefährlichkeit bei sachgerechtem Umgang durch autorisierte Stellen nicht

BPOLI KLT: Die Bundespolizei informiert zum Fußballspiel in der 3. Liga zwischen dem FSV Zwickau und dem Halleschen FC am 10. Dezember 2017 in Zwickau

Zwickau (ots) – Am Sonntag, dem 10. Dezember 2017, wird um 14:05 Uhr die Begegnung zwischen dem FSV Zwickau und dem Halleschen FC im Zwickauer Stadion angepfiffen. Die Bundespolizei geht davon aus, dass eine erhebliche Zahl von Fußballfans per Bahn

BPOLI KLT: Gemeinsame Fahndungsgruppe stoppt Schleusung von Serben auf der A 72

Neuensalz (ots) – Seit gestern Vormittag ermittelt die Bundespolizei gegen einen 50-jährigen Serben wegen Einschleusen von Ausländern. Der Mann war als Fahrer eines Mercedes-Transporters auf der A 72 in Richtung Chemnitz unterwegs, als Einsatzkräfte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundespolizei und

BPOLI KLT: Jugendlicher mit verbotenen Feuerwerkskörpern unterwegs

Johanngeorgenstadt (ots) – Bei einem 15-Jährigen aus Aue fanden Bundespolizisten am gestrigen Nachmittag 10 Feuerwerkskörper, die aus Tschechien stammen und über keine Prüfkennzeichnung verfügen. Die Böller wurden eingezogen und werden vernichtet. Die Kosten dafür werden dem Verursacher auferlegt. Die Beamten

BPOLI DD: Keine „Weihnachtsgeschenke“ für Taschendiebe – Präventionsaktion der Bundespolizei im Hauptbahnhof Dresden

Dresden (ots) – Die Weihnachtszeit zählt zur schönsten Zeit des Jahres. Gerade die Vorweihnachtszeit wird für alle zur „Hochsaison“ – auch für Taschendiebe! Auch die Bundespolizei Dresden führt deshalb am 14.12.2016 und 19.12.2016, jeweils ab 12:00 Uhr, im Hauptbahnhof Dresden

BPOLI KLT: Bundespolizisten verhaften 24-jährigen Tschechen im Fernbus

Neuensalz (ots) – Bundespolizisten verhafteten am gestrigen späten Sonntagabend in einem Fernreisebus einen 24-jährigen Tschechen. Zuvor hatten die Beamten den auf der A 72 in Richtung Hof fahrenden Bus auf den Parkplatz Neuensalz abgeleitet und einer Stichprobenkontrolle unterzogen. Bei der