Autorennen am Kaufpark Nickern Polizei sucht Zeugen zu mehrfacher Verkehrsgefährdung

Kaufpark Nickern
Am vergangenen Freitag haben sich auf der B 172 zwischen Heidenau und
dem Kaufpark Nickern die Fahrer eines weißen Toyota und eines blauen VW
Bora ein Autorennen geliefert und dabei mehrfach den Verkehr gefährdet.
Die Polizei konnte die 23 und 29 Jahre alten Fahrer am Kaufpark stoppen.
Im Zuge der Ermittlungen wegen Nötigung im Straßenverkehr und
Gefährdung desselben suchen die Beamten nun Zeugen.
DNN-Online | Polizeiticker

%d Bloggern gefällt das: