BPOLI KLT: Bundespolizei verhaftet Mann

Oelsnitz/Vogtl. (ots) – Bundespolizisten verhafteten in der vergangenen Nacht einen 33-Jährigen in Oelsnitz/Vogtl. Bei dessen Kontrolle kurz nach 23:00 Uhr auf dem dortigen Marktplatz kam heraus, dass gegen den in der Russischen Föderation geborenen Wohnsitzlosen ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Bautzen wegen räuberischen Diebstahl besteht.

Er kam in die Justizvollzugsanstalt Zwickau.

Rückfragen bitte an:

Eckhard Fiedler Bundespolizeiinspektion Klingenthal Telefon: 037467-281105 Mobil: 0151/649 748 47 E-Mail: bpoli.klingenthal.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/74166/4639463 OTS: Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: