BPOLI KLT: Mann in Adorf/Vogtl. verhaftet

Adorf/Vogtl. (ots) – Einen 49-Jährigen verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Abend im vogtländischen Adorf.

Bei der vorangegangenen Kontrolle des deutschen Staatsangehörigen stellten die Einsatzkräfte fest, dass gegen ihn ein Haftbefehl des Amtsgerichts Plauen besteht, weil er einer anberaumten Hauptverhandlung unentschuldigt ferngeblieben war. Dem Verhafteten wird unerlaubter Besitz von Betäubungsmitteln vorgeworfen.

Er kam in die Justizvollzugsanstalt Zwickau.

Rückfragen bitte an:

Eckhard Fiedler Bundespolizeiinspektion Klingenthal Telefon: 037467-281105 Mobil: 0151/649 748 47 E-Mail: bpoli.klingenthal.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/74166/4590393 OTS: Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: