BPOLI KLT: Personengruppe greift 21-Jährigen am Hauptbahnhof Zwickau an – Zeugenaufruf

Zwickau (ots) – Durch bislang Unbekannte kam es am Donnerstag, den 2. Juli 2020 in der Zeit von 14:20 Uhr bis 14:30 Uhr zu einer Körperverletzung am Hauptbahnhof Zwickau. Dabei wurde ein 21-Jähriger durch einen Schlag ins Gesicht sowie einem Tritt in den Rückenbereich leicht verletzt. Bei den Tatverdächtigen soll es sich um eine vierköpfige Personengruppe handeln. Der Geschädigte nutzte kurz vorher eine aus Glauchau kommende Regionalbahn, verließ diese im Hauptbahnhof Zwickau und traf am Bahnsteig auf die vier jungen Männer im Alter von schätzungsweise 18 Jahren. Auf dem Weg zum Hauptausgang wurde der Geschädigte bereits aufgrund seines T-Shirts und der darauf erkennbaren Fanzugehörigkeit zum Chemnitzer FC durch die Personengruppe angesprochen. Im Anschluss kam es im Bereich der Fahrradständer (linksseitig des Hauptausgangs) zum Angriff durch eine oder mehrere Personen aus der Gruppe. Alle Personen trugen schwarze T-Shirts, wobei bei mindestens einem der Tatverdächtigen die Aufschrift „FSV“ erkennbar war. Die Männer waren alle von normaler körperlicher Statur, hatten dunkles Haar und trugen Rucksäcke bei sich. Sie verließen den Tatort anschließend Richtung Stadtgebiet.

Wer hat im oben genannten Zeitraum im Bereich des Hauptbahnhofs in Zwickau Beobachtungen gemacht, welche mit dieser Straftat im Zusammenhang stehen könnten? Sachdienliche Hinweise werden in der Bundespolizeiinspektion Klingenthal (037467/2810), unter der kostenfreien Bundespolizei-Hotline (0800/6888000) oder bei jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Janine Lumtscher Bundespolizeiinspektion Klingenthal Telefon: 037467/281 218 E-Mail: bpoli.klingenthal.oea@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/74166/4644713 OTS: Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: