Category Archives: Bundespolizei Sachsen

BPOLI KLT: 25-jähriger Mann aus dem Landkreis Leipzig in Johanngeorgenstadt verhaftet

Johanngeorgenstadt (ots) – Nachdem ein 25-Jähriger am gestrigen Samstagnachmittag die Grenze aus Tschechien kommend zu Fuß passiert hatte, geriet er in eine Kontrolle der Bundespolizei und wurde verhaftet. Bei der Überprüfung seiner Personalien im polizeilichen Fahndungsbestand hatten die Beamten festgestellt,

BPOLI KLT: Crystal Meth und Cannabis eingezogen – 30-jähriger Thüringer verstößt gegen das Betäubungsmittelgesetz

Johanngeorgenstadt (ots) – Bei einer stichprobenartigen Kontrolle stellten Bundespolizisten am gestrigen Freitagabend bei einem 30-jährigen Thüringer insgesamt etwa 8 Gramm Crystal Meth sowie reichlich 14 Gramm Cannabiskraut fest und zogen diese illegalen Drogen ein. Die Überprüfung erfolgte in Erlabrunn, nachdem

BPOLI C: Jugendliche wieder in Obhut

Chemnitz/Meerane (ots) – Kurz nach Mitternacht wurden am Hauptbahnhof Chemnitz drei Jugendliche angetroffen. Am 18.01.2018 um 00:30 Uhr fielen den Beamten der Bundespolizeiinspektion Chemnitz am Chemnitzer Hauptbahnhof drei Jugendliche auf. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass es sich

BPOLI C: Mann im Gleis – Zeugen gesucht

Oelsnitz/Erzgebirge (ots) – In den frühen Nachmittagsstunden des 17.01.2018 musste die City-Bahn in Oelsnitz eine Gefahrenbremsung einleiten, um einen Unfall zu vermeiden – wer kann Hinweise geben. Am 17.01.2018 um 14:35 Uhr wurde die Bundespolizeiinspektion Chemnitz zum Einsatz gerufen. Grund

BPOLI C: Gute Zusammenarbeit von Landes-und Bundespolizei bringt Erfolg

Marienberg (ots) – Am 18.01.2018, gegen 02:40 Uhr befand sich eine Streife der Gemeinsamen Fahndungsgruppe von Landes-und Bundespolizei (GFG) in der Ortslage Hohndorf, auf dem Parkplatz der Firma Möbel Vogler. Um 02:40 Uhr passierten 3 Fahrzeuge diese Stelle. Zunächst ein

BPOLD PIR: Internationale Zusammenarbeit erfolgreich – Bundespolizei und polnischer Grenzschutz zerschlagen gemeinsam Schleuserbande

Berlin, Halle(Saale) (ots) – Nach gemeinsamen Ermittlungen ging heute im Auftrag der Staatsanwaltschaft Berlin ein Großaufgebot von Bundespolizei und polnischem Grenzschutz gegen eine syrisch-polnische Schleuserbande vor. Ziel war die Vollstreckung von sechs Haftbefehlen und 22 Durchsuchungsbeschlüssen in Deutschland sowie Polen.

BPOLI DD: Fingerabdruck identifiziert gesuchten Straftäter

Dresden (ots) – Am Mittwoch, den 17.01.2018, gegen 00:00 Uhr, meldete ein Zugbegleiter der Bundespolizei im Hauptbahnhof, dass sich ein Fahrgast ohne Fahrschein im Zug befände. Ein Personaldokument konnte die männliche Person nicht vorweisen. Die Bundespolizisten nahmen den Mann zwecks

BPOLI C: Fahrt ohne Fahrkarte endet mit mehreren Strafanzeigen

Chemnitz (ots) – Ein 30 jähriger Libyer wurde gestern auf der Fahrt von Freiberg in Richtung Chemnitz durch den Zugbegleiter ohne gültigen Fahrschein festgestellt. Des Weiteren verunreinigte er den Boden und den Tisch in der Bahn mit einer Flüssigkeit. Zur

BPOLI KLT: 34-jähriger Plauener im Zug verhaftet

Plauen/Reichenbach/V. (ots) – Heute Vormittag verhafteten Bundespolizisten in einem Zug zwischen Plauen und Reichenbach/V. einen 34-jährigen Mann. Die Beamten hatten den Plauener kontrolliert und dabei festgestellt, dass das Amtsgericht seiner Heimatstadt ihn wegen besonders schweren Falls des Diebstahls im Jahr

BPOLI C: Gestohlene Reifen im Wert von ca. 20000 Euro sichergestellt

Reitzenhain (ots) – Am 14.01.2018 gegen 20:30 Uhr erhielten die Beamten des Bundespolizeireviers Schmalzgrube einen Bürgerhinweis, dass sich im Grenzraum ein weißer Transporter ohne vorderes Kennzeichen auffällig bewegt. Kurze Zeit später konnte der beschriebene Transporter am Ortsausgang Reitzenhain angehalten und