Category Archives: Bundespolizei Chemnitz

BPOLI C: Bundespolizei beanzeigt Exhibitionisten am Hauptbahnhof

Chemnitz (ots) – Eine Streife der Bundespolizei am Hauptbahnhof Chemnitz wurde am 14.09.2019 gegen 14:15 Uhr von einer 29-jährigen Deutschen angesprochen. Sie teilte den Beamten mit, dass sie gerade auf dem Weg von der Haupthalle zu den Toiletten gewesen sei

BPOLI C: Bundespolizisten verhindern unerlaubte Einreise

Reitzenhain (ots) – Erneut stellte eine Streife der Bundespolizei am Freitagabend (13.09.2019) gegen 22:00 Uhr 3 Moldauer beim Versuch der unerlaubten Einreise fest. Die Beamten kontrollierten in der Ortslage Reitzenhain einen aus Richtung Tschechien kommenden PKW Ford Focus mit polnischer

BPOLI C: Mann belästigt Reisende und zeigt Beamten Hitlergruß

Chemnitz (ots) – Deutscher belästigt Reisende am Hauptbahnhof Chemnitz. Bei der anschließenden Kontrolle zeigt er gegenüber den Beamten der Bundespolizei mehrfach den Hitlergruß. Gegen 22:30 Uhr am 11.09.2019 informierte ein Bahnmitarbeiter die Beamten der Bundespolizei über eine männliche Person am

BPOLI C: Kinder in Burgstädt im Gleis – Lebensgefahr!

Chemnitz / Burgstädt (ots) – Breits am 06.09.2019 kam es in Burgstädt zu einer lebensgefährlichen Situation im Gleisbereich der Bahn, indem mehrere Kinder augenscheinlich Mutproben machten. Am 06.09.2019 gegen 17:55 Uhr erhielt die Bundespolizei in Chemnitz über die Notfallleitstelle der

BPOLI C: Bundespolizei verhindert unerlaubte Einreisen

Chemnitz (ots) – Gute Fahndungsarbeit der Bundespolizei verhindert unerlaubte Einreisen. Am 04.09.2019 gegen 17:45 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz in der Ortslage Reitzenhain einen Mercedes Sprinter mit moldauischer Zulassung. Als Insassen wurden neben dem rumänischen Fahrer, ein Serbe und

BPOLI C: Gesuchter Straftäter am Chemnitzer Hauptbahnhof verhaftet

Chemnitz (ots) – Kontrolle eines 39-Jährigen am Hauptbahnhof Chemnitz endet in der JVA Dresden. Bundespolizisten kontrollierten am Freitagabend (30.08.2019) am Chemnitzer Hauptbahnhof einen 39-jährigen Deutschen. Eine fahndungsmäßige Überprüfung ergab zwei Ausschreibungen zur Strafvollstreckung der Staatsanwaltschaft Leipzig sowie der Staatsanwaltschaft Hannover.

BPOLI C: Betrunken Straftaten begangen und dann noch Widerstand gegen die Polizisten geleistet

Chemnitz (ots) – Am Samstag, dem 31.08.2019, leisten zwei alkoholisierte Männer während der polizeilichen Kontrolle nach begangenen Straftaten Widerstände. Am 31.08.2019 gegen 19:35 Uhr wollten Bundespolizisten einen Mann einer polizeilichen Kontrolle unterziehen, der sich der augenscheinlich alkoholisierte 41jährige Deutsche jedoch

BPOLI C: Frau belästigt Reisende – vier Haftbefehle – Festnahme

Chemnitz (ots) – Am Chemnitzer Hauptbahnhof wurde eine 36jährige Frau mit vier Haftbefehlen festgenommen und in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Am 26.08.2019 gegen 19:00 Uhr kontrollierten die Beamten der Bundespolizei am Chemnitzer Hauptbahnhof eine 36-Jährige, nachdem sie Reisende verbal belästigte. Bei

BPOLI C: Widerstand und Bedrohung am Chemnitzer Hauptbahnhof

Chemnitz (ots) – Heute Morgen (13.08.2019) gegen 08:40 Uhr wurde eine Streife der Bundespolizei am Chemnitzer Hauptbahnhof auf eine männliche Person aufmerksam. Diese wurde rauchend in der Bahnhofshalle angetroffen. Die Kollegen forderten die Person auf, dies zu unterlassen bzw. den

BPOLI C: Erneute Feststellung auf der B174, diesmal durch Kollegen der Gemeinsamen Fahndungsgruppe

Marienberg (ots) – Moldauer bei dem Versuch der unerlaubten Einreise festgestellt. Kollegen der Gemeinsamen Fahndungsgruppe bestehend aus Bundespolizei und Landespolizei führten eine Kontrolle eines Mercedes Vito mit moldawischer Zulassung durch. Am 02.07.2019 um 19:30 Uhr wurde das Fahrzeug auf der