Category Archives: Bundespolizei Dresden

BPOLI DD: Gewaltexzesse in der S-Bahn, Bisse und Schläge gegen den Lokführer – am Haltepunkt Dresden-Niedersedlitz!

Dresden (ots) – Am Mittwochvormittag, dem 17.10.2018, gegen 09:30 Uhr drehte ein 32-jähriger Deutscher in der S-Bahn von Pirna nach Dresden förmlich durch. Die Zugbegleiterin führte am Haltepunkt Dresden-Niedersedlitz eine Ticketkontrolle bei besagtem Reisenden durch. Sichtlich schlecht gelaunt zeigte er

BPOLI DD: Auch sowas gibt´s – Ehrlicher Finder oder frecher Betrüger?

Dresden (ots) – Diese Frage stellten sich die Bundespolizisten am Bahnhof Dresden-Neustadt am Sonntagvormittag, dem 14.10.2018 gegen 10:20 Uhr. Zu den Beamten kam ein augenscheinlich ehrlicher Finder einer Geldbörse und übergab diese mit der stolzen Bitte nach dem Finderlohn. Schon

BPOLI DD: Schlägerei zwischen Asylbewerbern im Hauptbahnhof

Dresden (ots) – Am Donnerstagmorgen, dem 27.09.2018 gegen 03:45 Uhr, kam es im Hauptbahnhof Dresden zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern. Zunächst versetzte ein 21-jähriger Libyer einem gleichaltrigen Somalier einen Kopfstoß. Anschließend stieß das Opfer den Angreifer weg

BPOLI DD: Europaweit gesuchter Straftäter durch Bundespolizei verhaftet

Dresden (ots) – Am gestrigen Tag, dem 26.09.2018 gegen 18:45 Uhr verhafteten Dresdner Bundespolizisten einen 28-Jährigen. Dieser war europaweit per Haftbefehl gesucht worden. Zivilfahnder begaben sich zur zugewiesenen Adresse in der Hamburger Straße und vollstreckten den Haftbefehl gegen den Georgier.

BPOLI DD: Bundespolizei Dresden stellt fünf Personen mit gefälschten Pässe in fünf Stunden fest

Dresden (ots) – Am Montag, dem 24.09.2018, gegen 08:30 Uhr versuchte ein 28-jähriger polnischer Staatsangehöriger mit dem Zug EC 178, von Tschechien kommend, nach Deutschland einzureisen. Bundespolizisten kontrollierten ihn und stellten fest, dass er sich mit einem total gefälschten polnischen

BPOLI DD: Mann attackiert Frauen am Hauptbahnhof Dresden

Dresden (ots) – Am Sonntagmorgen, dem 24.09.2018, gegen 02:30 Uhr attackierte und bedrängte eine männliche Person mehrere Frauen im Umfeld des Hauptbahnhofes. Zeugen und Opfer meldeten sich bei der Bundespolizei. Beamte können den 30-Jährigen im Anschluss stellen und in Gewahrsam

BPOLI DD: Alles nur geschenkt?

Dresden (ots) – Am Sonntagmorgen, dem 23.09.2018 entdeckten Bundespolizisten ein abgestelltes Kraftfahrzeug am Bahnhof Dresden – Friedrichstadt. Als sie sich dem Fahrzeug näherten, bemerkten sie zwei schlafende Männer im Fahrzeuginneren. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass es

BPOLI DD: Bundespolizei Dresden informiert zum Fußballspiel SG Dynamo Dresden – SV Darmstadt 98

Dresden (ots) – Am kommenden Sonnabend, dem 22.09.2018, wird es in den Zügen von und nach Dresden sowie im Hauptbahnhof sehr voll werden. Hintergrund ist die Fußballbegegnung zwischen der SG Dynamo Dresden und dem Darmstädter SV 98. Die Anhänger beider

BPOLI DD: Mann bedrohte Reisenden und Taxifahrer mit Messer

Dresden (ots) – Am Montagmorgen, dem 17.09.2018, gegen 10:40 Uhr entwendete ein 47-Jähriger in einer Bäckerei im Hauptbahnhof Dresden einen Kuchen aus der Auslage. Ein Zeuge, der den Diebstahl beobachtet hatte, forderte den Dieb mit den Worten „Wäre schön, wenn

BPOLI DD: Besonders schwerer Fall des Diebstahls, Kabeldiebstahl und gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr – Zeugenaufrufe der Bundespolizei Dresden

Weinböhla / Radebeul / Dresden (ots) – Fall 1 – Besonders schwerer Fall des Diebstahls Am Samstag, dem 15.09.2018, meldete ein Mitarbeiter der SDG (Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH) – Lößnitzgrundbahn – die Bundespolizei in Dresden über einen Einbruch auf dem Betriebsgelände