Category Archives: Bundespolizei Dresden

BPOLI DD: Frohe Ostern bei der Bundespolizei

Dresden (ots) – Die Bundespolizisten aus Dresden konnten am vergangenen Osterwochenende allein in ihrem Zuständigkeitsbereich -59- Straftaten feststellen. Zwei Minderjährige wurden in Gewahrsam genommen und an ihre Betreuer übergeben. Auch -26- Fahndungstreffer inkl. drei Haftbefehle gingen den Beamten ins „Nest“.

BPOLI DD: Offizielle Amtsübergabe der Inspektionsleitung der Bundespolizei Dresden

Dresden (ots) – Bereits am 7. Januar 2019 übernahm Polizeidirektor Rico Reuschel die Leitung der Bundespolizei Dresden vom Leitenden Polizeidirektor Jörg Scheeser. Am 12. April 2019 erfolgte nun die offizielle Einführung in das Amt im Prinz-Eugen-Saal in der Offizierschule des

BPOLI DD: Frühlingserwachen? – Körperverletzung, Widerstand und jede Menge Alkohol

Dresden (ots) – Die Bundespolizei Dresden blickt auf ein arbeitsintensives Wochenende zurück. So wurde mit Unterstützung der Bundespolizeibereitschaftspolizei aus Bad Düben, Duderstadt, Bayreuth und in bewährter Zusammenarbeit mit der Landespolizei Sachsen, am Sonntag das Fußballspiel Dynamo Dresden – Union Berlin

BPOLI DD: Gefährliche Körperverletzung am Haltepunkt Niedersedlitz – Zeugenaufruf

Dresden (ots) – Am Donnerstagabend, dem 04.04.2019, gegen 22:00 Uhr wurde ein 57-Jähriger am Haltepunkt in Dresden-Niedersedlitz, von bisher unbekannten männlichen Personen geschlagen und getreten. Nach ersten Erkenntnissen traf der Geschädigte am Bahnsteig auf die Angreifer. Zunächst wurde der Mann

BPOLI DD: Körperverletzung in der S-Bahn – Zeugenaufruf

Dresden / Pirna (ots) – Am Samstagabend, dem 30.03.2019, gegen 20:20 Uhr wurde ein 35-Jähriger in der S-Bahn von Schöna nach Dresden, auf Höhe Dresden-Dobritz, von einer bisher unbekannten männlichen Person geschlagen. Der Geschädigte stieg in Bad Schandau in den

BPOLI DD: Angriff auf Bundespolizisten und Sicherheitspersonal

Dresden (ots) – Am gestrigen Sonntagnachmittag, dem 17.März 2019, wurden Bundespolizisten im Hauptbahnhof Dresden darüber informiert, dass es in einem Discountmarkt zu einer Auseinandersetzung zwischen dem Sicherheitspersonals des Marktes und zwei weiteren Personen gekommen sei. Bei Eintreffen der Beamten wurden

BPOLI DD: Bundespolizei Dresden informiert zum Ostklassiker Dynamo Dresden – 1.FC Magdeburg

Dresden (ots) – Am kommenden Sonnabend, dem 16.März 2019, wird es in den Zügen nach Dresden und im Hauptbahnhof sehr voll werden. Hintergrund ist das Ostduell des 26. Spieltages der 2.Bundesliga zwischen der heimischen SGD und dem 1.FC Magdeburg. Die

BPOLI DD: Vierfach gesuchter Dieb verhaftet

Dresden (ots) – Heute Morgen, gegen 06:30 Uhr wurde ein 38-Jähriger im Hauptbahnhof Dresden kontrolliert. Die Überprüfung des rumänischen Staatsangehörigen mittels der neuen Fahndungs-App der Bundespolizei brachte in sekundenschnelle gleich vier Treffer in den polizeilichen Systemen. Der Mann wurde mit

BPOLI DD: Notorisches Schwarzfahren führt unmittelbar zu mehrmonatiger Gefängnisstrafe

Dresden (ots) – Am Montagmittag, dem 04.03.2019 trafen Bundespolizisten im Zug in Richtung Tschechien auf einen alten Bekannten. Der 35-Jährige fuhr in den vergangenen Wochen immer wieder ohne Fahrschein zwischen Berlin und seiner tschechischen Heimat. Bereits Mitte Januar dieses Jahres

BPOLI DD: Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung im Hauptbahnhof

Dresden (ots) – Am Donnerstagabend, dem 28.02.2019 gegen 22:45 Uhr, kam es zu tumultartigen Szenen im Hauptbahnhof Dresden. Eine verbale und körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren, etwa 50 Jugendlichen und jungen Erwachsenen, forderte die Bundespolizei in der Kuppelhalle. Dabei wurde einer