Category Archives: Bundespolizei Sachsen

BPOLI C: Citybahn in Mittweida besprüht – Bundespolizei sucht Zeugen

Mittweida (ots) – In der Nacht vom 08.10.2018 auf den 09.10.2018 wurde in Mittweida eine Citybahn beschmiert. Während des Halts am Bahnhof Mittweida wurde an einer Citybahn nach Chemnitz in der Zeit von 23:54 Uhr des 08.10.2018 bis 00:00 Uhr

BPOLI KLT: Sachbeschädigung an einem Zug der Erzgebirgsbahn – Bundespolizei sucht Zeugen

Aue (ots) – An einem am Bahnhof Aue abgestellten Zug der Erzgebirgsbahn brachten bislang Unbekannte in der vergangenen Nacht ein großflächiges Graffito an und begingen damit eine Sachbeschädigung. Die Schadenhöhe ist bislang nicht bekannt, der Tatzeitraum liegt zwischen Mitternacht und

BPOLI KLT: Mann im Fernreisebus verhaftet

Oesnitz/Vogtl. (ots) – Bundespolizisten verhafteten in der vergangenen Nacht auf dem Autobahnrasthof Vogtland-Süd an der A 72 einen 23-jährigen gambischen Staatsangehörigen. Er war Insasse eines Fernreisebusses, den die Beamten kontrollierten. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellten die Einsatzkräfte fest, dass

BPOLI C: Achtung – auf der Bahnstrecke Chemnitz-Aue fahren weiterhin Züge – ein Appell der Bundespolizei an Ihre Sicherheit

Chemnitz/Burkhardtsdorf/Thalheim/Zwönitz/Aue (ots) – Auch wenn die Meldungen lauteten „ab 15.09.2018 fährt auf der Strecke Chemnitz – Aue kein Zug mehr“, so bleibt die Strecke weiterhin Befahren! Aus gegebenen Anlass appelliert die Bundespolizei an Ihre und an die Sicherheit Ihrer Kinder!

BPOLI C: Zurückgelassenes Reisegepäck führt zur Sperrung am Chemnitzer Hauptbahnhof – Bundespolizei appelliert

Chemnitz (ots) – Am 03.10.2018 kam es aufgrund eines zurückgelassenen Rucksackes am Hauptbahnhof in Chemnitz zur Teilsperrung der Bahnhofshalle durch die Bundespolizei. Gegen 05:15 Uhr des 3. Oktobers 2018 informierten Mitarbeiter der Wiener Feinbäckerei die Beamten der Bundespolizeiinspektion Chemnitz über

BPOLI KLT: Verhaftung im Regionalexpress

Pöhl (ots) – Einen 33-jährigen Albaner verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Dienstagnachmittag in einem Regionalexpress zwischen Plauen und Reichenbach/Vogtl. Zur Person lagen zwei Haftbefehle und eine Ausweisungsverfügung vor, wie die Einsatzkräfte bei der Überprüfung der Personalien des wohnsitzlosen Mannes feststellten. Zudem

BPOLI KLT: Einschleusung von 29 Irakern – Bundespolizei sucht Zeugen

Klingenthal (ots) – Klingenthal – Am Donnerstag, den 27.09.2018 wurden in Zwota insgesamt 29 unerlaubt eingereiste irakische Staatsangehörige durch die Bundespolizeiinspektion Klingenthal in Gewahrsam genommen. In diesem Zusammenhang wendet sich die Bundespolizei an die Bevölkerung und sucht Zeugen, die diese

BPOLI KLT: Zwei Männer in Plauen verhaftet

Plauen (ots) – Bundespolizisten verhafteten am Wochenende in Plauen zwei Männer. Während einer von seiner Freundin „freigekauft“ wurde, musste der andere eine Haftstrafe antreten. Der gestrige Samstag war gerade angebrochen, als die Beamten in der Schlachthofstraße einen 25-jährigen Plauener kontrollierten

BPOLI C: Gestohlenes Fahrzeug in Reitzenhain sichergestellt

Reitzenhain (ots) – Beamte der Bundespolizeiinspektion Chemnitz kontrollierten am 27.09.2018 gegen 08:50 Uhr in der Ortslage Reitzenhain, Fahrtrichtung Marienberg, einen Transporter Ford Transit mit britischem Kennzeichen. Als Fahrer wurde ein 20-jähriger Tscheche festgestellt. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest,

BPOLI C: Fahrt mit gefälschtem Ticket deckt noch mehr Verstöße auf

Chemnitz (ots) – Am 27.09.2018 gegen 23:15 Uhr stellte ein Triebfahrzeugführer, nach Zustieg in Chemnitz Siegmar, einen 32-jährigen Deutschen mit einem manipulierten Fahrschein fest. Er informierte eine Streife der Bundespolizei, welche sich ebenfalls in der Mitteldeutsche Regiobahn befand. Die Beamten