Category Archives: Dresden

BPOLI DD: Für Schokolade tu ich alles!

Dresden (ots) – Kann Schokolade süchtig machen? Im Fall eines 23-Jährigen, der in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages (30.08.2017, kurz vor 3 Uhr) im Bahnhof Dresden Mitte beim Diebstahl von knapp 20 Schokoriegeln erwischt wurde, ist fast davon auszugehen.

BPOLI DD: Wochenendfazit der Dresdner Bundespolizei *** Widerstand geleistet *** Kollaps nach Drogenmissbrauch *** Geschlechtsteil entblößt *** Diebisches Trio *** Haftbefehl vollstreckt ***

Dresden (ots) – Am Samstagmorgen, den 02.09.2017, gegen 00:35 Uhr wurde die Bundespolizei durch einen Zugbegleiter verständigt, dass ein Fahrgast ohne Fahrkarte Reisende im Regionalzug von Leipzig nach Dresden belästigt. Bei der Kontrolle der Person im Hauptbahnhof beleidigte dieser wiederholt

BPOLI DD: Dieb geht der Bundespolizei ins Netz

Dresden (ots) – Am Donnerstagnachmittag, den 07.09.2017, gegen 13:10 Uhr kontrollierten Bundespolizisten im Zug von Dresden nach Prag einen 29-Jährigen. Dabei stellten sie fest, dass der italienische Staatsangehörige durch zwei deutsche Staatsanwaltschaften wegen Diebstahls bzw. besonders schweren Diebstahls, per Haftbefehl

BPOLI DD: Gemeinsame Pressemitteilung Staatsanwaltschaft Dresden und Bundespolizeiinspektion Dresden Einschleusen von Ausländern in einem LKW LKW-Fahrer in Untersuchungshaft

Dresden (ots) – In der Nacht vom 31.07. zum 01.08.2017, gegen 23:50 Uhr, stellte eine Streife der Landespolizei einen LKW in Dresden-Merbitz fest, von dem mehrere Personen in das angrenzende Feld flüchteten. Es konnten schließlich neun Personen festgestellt werden, von

BPOLI DD: Haftbefehl und Einreiseverbot für Deutschland

Dresden (ots) – Am Nachmittag des 02.08.2017 gegen 14:30 Uhr kontrollieren Bundespolizisten im Rahmen der Schengenbinnengrenzfahndung einen 49-jährigen Ghanaer, der mit dem internationalen Einreisezug EC 378 aus Tschechien kommend, nach Deutschland (konkret Frankfurt am Main) reisen wollte. Seine Grenzübertrittsdokumente waren

BPOLI DD: Offenes Tragen von Anscheinswaffe führt zu Polizeieinsatz

Dresden (ots) – Am Samstagabend, den 05.08.2017 gegen 20:40 Uhr wurde die Bundespolizei durch einen Reisenden informiert, dass sich in der S-Bahn von Schöna in Richtung Dresden eine bewaffnete männliche Person befindet. Am Haltepunkt Dresden-Strehlen stiegen Beamte der Bundespolizei in

BPOLI DD: Taschendiebe, gefälschte Pässe und Suizidgefahr

Dresden (ots) – Am Freitagnachmittag, dem 11.08.2017 gegen 15:00 Uhr erhielten Bundespolizisten am Hauptbahnhof Dresden den Hinweis, dass Reisende im internationalen Zug EC 378, von Prag nach Kiel verkehrend, bestohlen wurden. Ersten Erkenntnissen zu Folge waren die Lehrerin einer israelischen

BPOLI DD: Zwei Schläger durch Bundespolizei gestellt

Dresden (ots) – Am gestrigen Tag, den 22.08.2017, kam es im Bereich des Bahnverkehrs zu zwei Körperverletzungen. Die Täter konnten durch die zuständige Bundespolizei ermittelt werden. Gegen 14:40 Uhr informierte ein Zugbegleiter der S-Bahn von Pirna nach Dresden die Bundespolizei

BPOLI DD: Wegen 99 Cent 150 Tage ins Gefängnis

Dresden (ots) – Der versuchte Diebstahl einer 4er-Packung Jagdstolz im Wert von 0,99 EUR aus einer Verkaufseinrichtung im Bahnhof Dresden Neustadt brachte einen 29-Jährigen für 150 Tage ins Gefängnis. Am frühen Nachmittag des gestrigen Mittwochs, den 19.07.2017 gegen 14:50 Uhr,

BPOLI DD: Bundespolizei verhaftet mehrfach gesuchten Straftäter nach der Landung

Dresden (ots) – Am gestrigen Montag, den 28.08.2017 wurde ein mehrfach gesuchter Straftäter am Flughafen Dresden International verhaftet. Der 43-Jährige kam mit einer Maschine aus Amsterdam gegen 13:30 Uhr an. Bundespolizisten kontrollierten den marokkanischen Staatsangehörigen. Dabei stellten sie fest, dass