Category Archives: Polizei bundesweit

POL-HH: 180420-7. Zeugenaufruf nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Billstedt

Hamburg (ots) – Tatzeit: 20.04.2018, 13:36 Uhr Tatort: Hamburg-Billstedt, Manshardtstraße/Friedhof Öjendorf Nachdem es heute in den frühen Nachmittagsstunden zu einem versuchten Sexualdelikt auf dem Friedhof Öjendorf gekommen ist, bittet die Polizei zu dem unerkannt geflüchteten Täter um Hinweise aus der

POL-HH: 180420-6. Verletztes Mädchen nach Unfall mit Alsterschiff

Hamburg (ots) – Unfallzeit: 20.04.2018, 12:30 Uhr Unfallort: Hamburg-Neustadt, Jungfernstieg/Anlegestelle Bei einem Unfall mit einem Alsterschiff ist heute Mittag ein 16-jähriges Mädchen leicht verletzt worden. Die weiteren Ermittlungen führen die Schifffahrtsermittler des zuständigen Wasserschutzpolizeikommissariats (WSPK 2). Nach den bisherigen Erkenntnissen

POL-HH: 180420-5. Vollstreckung eines Durchsuchungsbeschlusses

Hamburg (ots) – Zeit: 20.04.2018, 05:00 Uhr – 05:50 Uhr Ort: 25479 Ellerau, Breslauer Straße Beamte des für Prostitution und Menschenhandel zuständigen Landeskriminalamts 65 haben heute Morgen bei einem 39-jährigen Albaner in Ellerau einen Durchsuchungsbeschluss vollstreckt. Dem Mann wird u.a.

POL-HH: 180420-3. Verhaftung nach versuchtem Tötungsdelikt in Hamburg-Dulsberg (vgl. Pressemitteilung 180314-1.)

Hamburg (ots) – Tatzeit: 13.03.2018, 16:35 Uhr Tatort: Hamburg-Dulsberg, Tondernstraße Nachdem es Mitte März zu einer Schießerei in einem Lokal gekommen war, ist gestern Nachmittag ein vom Tatort geflüchteter mutmaßlicher Schütze verhaftet worden. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Mordkommission kam

POL-DO: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfallflucht

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0569 Nach einer Verkehrsunfallflucht am Montagnachmittag (16. April) sucht die Polizei Zeugen. Gegen 15 Uhr hatte ein 21-Jähriger aus Werdohl an diesem Tag seinen weißen Renault Twingo in einer Parkbucht an der Sonnenstraße/Ecke Arneckestraße abgestellt.

POL-HH: 180420-4. Zeugenaufruf nach zwei Rauben in Hamburg-Wilhelmsburg

Hamburg (ots) – Tatzeit: a) 19.04.2018, 15:05 Uhr b) 19.04.2018, 15:10 Uhr Tatorte: Hamburg-Wilhelmsburg, Neuenfelder Straße Die Polizei Hamburg fahndet nach zwei unbekannten Tätern, die gestern Nachmittag in Hamburg-Wilhelmsburg zwei Frauen (65,91) überfallen haben. Das für die Region zuständige Raubdezernat

POL-DO: Elfjähriger auf der Steinhammerstraße angefahren

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0567 Ein elfjähriger Junge ist am Donnerstagabend (19. April) auf der Steinhammerstraße von einem Auto angefahren und verletzt worden. Zum Unfallzeitpunkt gegen 19.30 Uhr war eine 32-jährige Dortmunderin mit ihrem Auto in Richtung Nord-Osten unterwegs.

POL-DO: Zwei Radfahrer bei Verkehrsunfall am Phönixsee verletzt – Zeugen gesucht!

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0568 Zwei Radfahrer sind am vergangenen Mittwochabend (18. April) am Dortmunder Phönixsee mit einem bislang unbekannten Fußgänger zusammengestoßen. Dieser flüchtete anschließend vom Unfallort. Zeugenaussagen zufolge fuhren die beiden Radfahrer gegen 19 Uhr auf dem gemeinsamen

POL-DO: Unterstützung für ein Anliegen der Polizei Bochum: Besitzer von Schmuckstücken gesucht

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0566 Nach der Festnahme eines mutmaßlichen Wohnungseinbrechers in Bochum sucht die dortige Polizei die Besitzer aufgefundener Schmuckstücke. Es ist nicht auszuschließen, dass diese auch aus Einbrüchen in der Umgebung stammen könnten. Daher verweisen wir hier

POL-DO: Verkehrsunfall auf der A45 in Höhe Dortmund-Hafen: Auto prallt gegen Streifenwagen

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0564 Der Fahrer eines Minivans ist in der Nacht zum heutigen Freitag (20. April) auf der A45 mit einem Streifenwagen zusammengestoßen. Ein 50-jähriger Beamter wurde dabei leicht verletzt. Vorausgegangen war jedoch ein anderer Verkehrsunfall auf