Category Archives: Polizei bundesweit

POL-DO: Folgemeldung 2: Festnahme nach Sexualdelikt in Dortmund-Hörde

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0908 Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Dortmunder Polizei Wie bereits mit Pressemeldungen lfd. Nr. 0898 und 0906 berichtet, hat die Polizei Dortmund gestern Abend (21. Juni) einen 51-jährigen Mann festgenommen und am heutigen

POL-DO: Folgemeldung: Festnahme nach Sexualdelikt in Dortmund-Hörde

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0906 Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Dortmunder Polizei Wie bereits mit Pressemeldung lfd. Nr. 0898 berichtet, hat die Polizei Dortmund gestern Abend (21. Juni) einen 51-jährigen Mann festgenommen. Er soll heute noch dem

POL-DO: „Genau Mein Fall“- Inforunde für Bewerber zum Polizeiberuf

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0907 „Genau Mein Fall“- unter diesem Motto veranstaltet die Polizei Dortmund am Mittwoch, den 27.06.2018, von 16 – 18 Uhr, im Präsidium an der Markgrafenstraße eine Inforunde für potentielle Bewerber für den Polizeiberuf. Eine Anmeldung

POL-DO: Polizei sucht mit Lichtbild nach mutmaßlichem Dieb!

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0905 Mit einem Lichtbild sucht die Polizei Dortmund aktuell nach einem Mann. Dieser steht im Verdacht, zwischen dem 11. Januar und 13. März 2018 mehrere Eigentumsdelikte begangen zu haben. Ermittlungen zufolge verschaffte sich der Tatverdächtige

POL-HB: Nr.: 0403–Ladendieb in Haft–

Bremen (ots) – – Ort: Bremen-Vahr, Berliner Freiheit Zeit: 21.06.18, 21.25 Uhr Am Donnerstagabend nahmen Polizisten in der Bremer Vahr einen Ladendieb fest. Ein Haftrichter erließ heute Haftbefehl. Ein Ladendetektiv beobachtete am späten Abend einen Verdächtigen im Discounter eines Einkaufcenters,

POL-DO: Auto überschlägt sich bei Verkehrsunfall auf der A45 – Drei Verletzte

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0904 Eine 39-jährige Autofahrerin hat sich am gestrigen Donnerstagabend (21. Juni) bei einem Verkehrsunfall auf der A45 in Höhe Siegen-Süd mit ihrem VW Golf überschlagen. Ersten Zeugenaussagen zufolge fuhr die Hagenerin gegen 17.40 Uhr auf

POL-HB: Nr.: 0402–Sportboot auf der Weser gekentert–

Bremen (ots) – – Am Donnerstag, gegen 13.00 Uhr, erreichte die Besatzung des Polizeibootes „Lesmona“ während der Strei-fenfahrt in Bremen die Meldung, dass ein Sportboot auf der Weser, Höhe Einfahrt Neustädter Hafen, gekentert und drei Personen ins Wasser gefallen sein

POL-HH: 180622-5. Trickbetrug bzw. Trickdiebstahl zum Nachteil älterer Menschen

Hamburg (ots) – Zeit: 21.06.2018 bis 22.06.2018 Ort: Hamburger Stadtgebiet Vor dem Hintergrund teils dramatisch angestiegener Fallzahlen sowie dem Phänomen der „Schockanrufe“ als neue Variante des Trickbetrugs sensibilisiert die Polizei Hamburg weiterhin für das Deliktsfeld (vgl. Pressemitteilungen 180611-2., 180611-7., 180613-6.,

POL-HH: 180622-3. Eine vorläufige Festnahme nach versuchtem Einbruch in Hamburg-Rahlstedt

Hamburg (ots) – Tatzeit: 21.06.2018, 18:37 Uhr Tatort: Hamburg-Rahlstedt, Delingsdorfer Weg Beamte des Polizeikommissariats 38 haben gestern Abend einen 37-jährigen, polizeibekannten Deutschen vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, einen Einbruchsversuch in eine Schule begangen zu haben. Zudem soll der Mann

POL-HH: 180622-4. Schwerer Verkehrsunfall in Hamburg-Uhlenhorst

Hamburg (ots) – Unfallzeit: 21.06.2018, 10:44 Uhr Unfallort: Hamburg-Uhlenhorst, Oberaltenallee Bei einem schweren Verkehrsunfall ist gestern Vormittag der 21-jährige Unfallverursacher leicht verletzt worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der 21-jährige Fahranfänger mit seinem Pkw Daewoo die Oberaltenallee in Richtung Bramfeld und