Category Archives: Polizei bundesweit

POL-HB: Nr.: 0205 –Täter in Haft – Zeugenaufruf nach Tötungsdelikt–

Bremen (ots) – Ort: Bremen-Ostertor, Bohnenstraße Zeit: 25.03.2020, 23:35 Uhr Nach dem Tötungsdelikt am 25.03.2020 im Bremer Ostertor (siehe PM 0198) nahm die Polizei Bremen gestern einen 28-jährigen Tatverdächtigen fest und sucht weiterhin Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können.

POL-HB: Nr.: 0206 Partygäste verstoßen gegen das Infektionsschutzgesetz

Bremen (ots) – – Ort: Bremen-Vegesack, Friedrich-Humbert-Straße Zeit: 29.03.2020, 05:50 Uhr Am Sonntagmorgen feierten mehrere Personen in Vegesack eine Party. Einsatzkräfte lösten diese nach der Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Coronavirus auf. Dabei leistete ein 31-Jähriger erheblichen Widerstand, so dass er

POL-HB: Nr.: 0204 –Erneut Politikerin per Email bedroht–

Bremen (ots) – – Ort: Bremen Zeit: 28.03.2020 Am Samstag erhielt erneut eine Politikerin der Partei Bündnis 90/ Die Grünen eine E-Mail in der sie bedroht wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Nachdem am Freitag schon Politikerinnen der Partei

POL-HH: 200329-3. Eine Zuführung nach versuchtem Tötungsdelikt in Hamburg-Langenhorn

Hamburg (ots) – Tatzeit: 27.03.2020, 22:02 Uhr Tatort: Hamburg-Langenhorn, Tangstedter Landstraße Ein 17-jähriger Deutscher soll am Freitagabend einen 64-Jährigen bei einer Auseinandersetzung lebensgefährlich verletzt haben. Die Mordkommission (LKA 41) hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Durch einen Zeugen war am Freitagabend

POL-HH: 200329-IHSMH. Zwei Zuführungen nach Fahrraddiebstahl aus Keller

Hamburg (ots) – Tatzeit: 28.03.2020, 03:31 Uhr Tatort: Hamburg-Horn, Am Gojenboom In Hamburg schaut man hin: Aufgrund eines Zeugenhinweises eines Anwohners konnten Beamte des Polizeikommissariats 42 (PK 42) in der Nacht zum Sonnabend zwei mutmaßliche lettische Kelleraufbrecher vorläufig festnehmen. Der

POL-DO: Polizei nimmt Lkw Aufbrecher fest

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0344 Die Polizei hat in der Nacht vom Freitag auf Samstag (28.3.) zwei mutmaßliche Lkw-Aufbrecher gefasst. Ein aufmerksamer Zeuge meldete sich gegen 21 Uhr bei der Polizei. Er konnte Knall- und Schlaggeräusche von dem Gelände

POL-DO: Corona-Pandemie – Polizei geht konsequent gegen uneinsichtige Raser und Verstöße gegen Kontaktverbote vor

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0343 Deutschland bleibt zu Hause. Der Großteil der Bürgerinnen und Bürger geht mit gutem Beispiel voran und verlässt nur zu absolut notwendigen Anlässen die vier Wände. Absolut nicht notwendig ist nutzloses Herumfahren auf dem Dortmunder

POL-HH: 200329-1. Zwei Zuführungen nach Geschäftseinbruch in Hamburg-Neustadt

Hamburg (ots) – Tatzeit: 28.03.2020, 00:45 Uhr Tatort: Hamburg-Neustadt, Gänsemarkt Zivilfahnder des Polizeikommissariats 14 (PK 14) haben in der Nacht zum Samstag zwei Männer in der Neustadt vorläufig festgenommen. Sie sind verdächtig, in ein Bekleidungsgeschäft in einer Einkaufspassage am Gänsemarkt

POL-HH: 200329-2. Erheblicher Geschwindigkeitsverstoß durch Pkw-Fahrer in Hamburg-Wilhelmsburg

Hamburg (ots) – Tatzeit: 27.03.2020, 22:30 Uhr Tatort: Hamburg-Wilhelmsburg, Wilhelmsburger Reichsstraße Im Rahmen einer mobilen Geschwindigkeitsmessung durch ein ProViDa-Fahrzeug der Verkehrsdirektion Innenstadt / West (VD 2) ist am Freitagabend in Wilhelmsburg ein Autofahrer mit stark überhöhter Geschwindigkeit gemessen worden. Der

POL-HB: Nr.: 0203 –Einbrecher gestellt–

Bremen (ots) – Ort: Bremen-Walle, Waller Heerstraße Zeit: 27.03.2020, 23.40 Uhr In der Nacht zu Samstag nahmen Einsatzkräfte der Polizei dank aufmerksamer Anwohner einen 37-jährigen Mann vorläufig fest, der zuvor in einen Kiosk eingebrochen war. Gegen 23.40 Uhr hörten zwei