Category Archives: Polizei Berlin

Verdacht des illegalen Glücksspiels – Polizei kontrolliert Gaststätten

Mitte/Neukölln/Friedrichshain-Kreuzberg Nr. 0203Beamte des Landeskriminalamts haben gestern in Moabit, Mitte, Wedding, Kreuzberg und Neukölln insgesamt elf Gaststätten und Spielhallen wegen des Verdachts des illegalen Glücksspiels kontrolliert. In der Zeit von 13.30 bis 19 Uhr kontrollierten die Fahnder mit Unterstützung von

Homophob beleidigt und ausgeraubt – Berlin.de

Nr. 0200Ein 25-jähriger Mann alarmierte in der vergangenen Nacht die Polizei nach Kreuzberg. Den Polizisten gegenüber berichtete er, dass er gegen 2 Uhr von drei Unbekannten in der Falckenstein-/Görlitzer Straße zunächst homophob beleidigt worden sei. Anschließend bedrängte ihn einer der

Mit Messer verletzt – Berlin.de

Nr. 0199Gestern Nachmittag kam es in Tempelhof zu einer gefährlichen Körperverletzung zwischen mehreren Personen. Ersten Ermittlungen zufolge verabredete sich ein 17-Jähriger, gemeinsam mit seinen 17, 18 und 26 Jahre alten Freunden, mit dem späteren Täter. Gegen 15.20 Uhr kamen die

Tankstelle überfallen – Berlin.de

Nr. 0198Ein Unbekannter überfiel in der vergangenen Nacht eine Tankstelle in der Spandauer Streitstraße. Nach Angaben des 21-jährigen Angestellten wurde er gegen 22.50 Uhr im Bereich der Eingangstür der Tankstelle von einem Maskierten mit einer Schusswaffe bedroht. Der Räuber forderte

Fahrrad auf Beamten geworfen – Berlin.de

Nr. 0197Ein 26-Jähriger warf gestern Abend ein Fahrrad auf einen Beamten in Kreuzberg und verletzte ihn. Gegen 21.15 Uhr betrat der Beamte den Görlitzer Park und sah den jungen Mann, der mit einem Fahrrad flüchtete. Als der Beamte den Mann

Musikbox geworfen – Berlin.de

Nr. 0192Gestern Abend warf eine Unbekannte eine Musikbox in einen U-Bahnwaggon in Gesundbrunnen und verletzte einen Mann. Den Angaben des 24 Jahre alten Verletzten zufolge warf die junge Frau, die Teil einer Gruppe Jugendlicher war, die Box gegen 19.20 Uhr

Zusammenstoß mit Radfahrer – Berlin.de

Nr. 0191Bei einem Verkehrsunfall heute Mittag in Pankow wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr ein 91 Jahre alter Autofahrer mit seinem VW Golf gegen 12.10 Uhr die Arnold-Zweig-Straße von der Prenzlauer Promenade kommend und

Kassenautomat gewaltsam geöffnet – Berlin.de

Nr. 0190Unbekannte sprengten heute früh einen Automaten in einem Parkhaus in Alt-Treptow auf. Gegen 4.15 Uhr hörte ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma in dem Parkhaus in der Straße Am Treptower Park einen lauten Knall und rief die Polizei. Die alarmierten Beamten

Brand an Auto gelöscht – Berlin.de

Nr. 0187Ein Passant sah in der vergangenen Nacht gegen 23.15 Uhr Flammen an einem geparkten Fiat im Ortsteil Falkenhagener Feld und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Ein Busfahrer der BVG, der sich mit seinem Fahrzeug an der Endhaltestelle in unmittelbarer Nähe

Spätkauf überfallen – Berlin.de

Nr. 0185Opfer eines Überfalls wurden gestern Abend ein Angestellter und eine Kundin in einem Spätkauf in Johannisthal. Nach Angaben der beiden kamen gegen 20.10 Uhr zwei Maskierte in das Geschäft am Sterndamm, bedrohten den 18-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und