Category Archives: Polizei Berlin

Kind von Auto erfasst und schwer verletzt

Nr. 2593Gestern Nachmittag wurde ein Kind in Oberschöneweide von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war eine 51-Jährige um kurz nach 17 Uhr mit ihrem Mini auf der Straße An der Wuhlheide in Richtung Köpenick unterwegs. Von

Auto brannte – Berlin.de

Nr. 2590Ein Hyundai ging in der vergangenen Nacht in Reinickendorf in Flammen auf. Ein Anwohner der Herbststraße hörte um kurz nach 3 Uhr zunächst ein Zischen und sah dann einen Feuerschein an dem in der Straße geparkten Wagen. Er alarmierte

Frau von Straßenbahn erfasst – Berlin.de

Nr. 2588Gestern Nachmittag ereignete sich in Alt-Hohenschönhausen ein schwerer Verkehrsunfall. Gegen 14.45 Uhr befuhr der 30-jährige Straßenbahnfahrer den Weißenseer Weg in Fahrtrichtung Lichtenberg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es beim Einfahren in die dortige Haltestelle zu einer Berührung mit einer 50-jährigen

Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Nr. 2586Ein Mann wurde heute Vormittag bei einem Unfall in Wedding schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen und Zeugenangaben überquerte der 59-Jährige gegen 11.45 Uhr von der Ungarnstraße aus die Müllerstraße bei Grün und wurde dabei von einem Mercedes erfasst, mit

Verletzte nach gefährlicher Körperverletzungen – Berlin.de

Nr. 2585In der vergangenen Nacht kam es vor einem Club in Friedrichshain zu gefährlichen Körperverletzungen. Ersten Ermittlungen zufolge soll ein Türsteher zwei 18-Jährigen, einem 19-Jährigen und einem 20-Jährigen zunächst den Zutritt zum Club in der Straße An der Schillingbrücke verwehrt

Ohne Fahrerlaubnis vor der Polizei geflüchtet

Nr. 2583(Mitte) Ohne Fahrerlaubnis vor der Polizei geflüchtet: Gestern Abend war ein junger Mann in Mitte vor einem Funkwagen geflüchtet. Gegen 21 Uhr bemerkten ein Polizist und seine Kollegin in der Gertraudenstraße Ecke Breite Straße einen BMW, der mit quietschenden

Seniorin schwer verletzt – Berlin.de

Nr. 2580Bei einem Verkehrsunfall heute Mittag in Köpenick wurde eine Seniorin schwer verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen wollte die 83-Jährige gegen 13.10 Uhr die in der Mitte verlaufenden Straßenbahngleise in der Oberspreestraße in Richtung Flemmingstraße an einem Fußgängerübergang überqueren. Dabei wurde

Tötungsdelikt in Zehlendorf – Tatverdächtiger stellt sich

Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft BerlinNr. 2579Nach dem Tötungsdelikt heute früh in Zehlendorf hat sich der Tatverdächtige am Vormittag in Friedrichshain gestellt. Der 32-Jährige erschien gegen 11 Uhr auf der Wache der Bundespolizei am Ostbahnhof. Er steht im Verdacht, seine

Feuerzeug an Decke gehalten – Passantin geht dazwischen

Nr. 2578Nach dem Versuch, eine Decke anzuzünden, nahmen heute Morgen von einer Zeugin alarmierte Einsatzkräfte zwei Männer in Mitte vorläufig fest. Die 31-jährige Passantin war gegen 8.15 Uhr in der Panoramastraße unterwegs und bemerkte zwei Männer an einer Holzbank, wie

In Schlangenlinien auf der Autobahn

Nr. 2577Heute früh stellten Beamte der Autobahnpolizei einen offenbar alkoholisierten Autofahrer auf der Stadtautobahn in Westend fest. Gegen 4.35 Uhr bemerkten die Polizisten den 42-Jährigen mit seinem BMW auf der Rudolf-Wissell-Brücke in Fahrtrichtung Ausfahrt Jakob-Kaiser-Platz, der sehr langsam und Schlangenlinien