Category Archives: Polizei Berlin

Schwerverletzter Motorradfahrer – Berlin.de

Nr. 1486Eine Fraktur erlitt ein Motorradfahrer gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in Hakenfelde. Gegen 15 Uhr wollte eine 47-jährige Autofahrerin aus dem Eschenweg nach links in die Niederneuendorfer Allee abbiegen. Hierzu tastete sie sich in den Kreuzungsbereich hinein, stieß jedoch

Bei Auseinandersetzung mit Messer verletzt

Nr. 1485Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen erlitt ein junger Mann Schnittverletzungen am Oberkörper. Derzeit unklar sind die Hintergründe eines Streits, der dazu führte, dass zwei Gruppen junger Männer gegen 1 Uhr in unmittelbarer Nähe des Parkplatzes am Rosengarten sich

Nach Raub im Lebensmittelgeschäft – Tatverdächtiger festgenommen

Nr. 1481Nach einem Raubüberfall heute Morgen in Tiergarten, hielten Passanten den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Nach den bisherigen Erkenntnissen betrat der 27-Jährige gegen 7.30 Uhr das Geschäft in der Kurfürstenstraße. Nachdem er seine Ware auf das Band

Alkohol- und Drogenkontrolle

Alkohol- und Drogenkontrolle Quelle: Zur Originalmeldung

Beleidigung, Körperverletzung und Volksverhetzung

Beleidigung, Körperverletzung und Volksverhetzung Quelle: Zur Originalmeldung

Rüstige Seniorin schlägt Trickdiebe in die Flucht

Nr. 1477Bei einem sogenannten Zetteltrick heute Nachmittag in Gesundbrunnen hatten die Täter nicht mit der resoluten Reaktion ihres vermeintlichen Opfers gerechnet. Gegen 15.30 Uhr klingelten zwei Unbekannte an der Wohnungstür der 103-Jährigen in der Jülicher Straße. Nach Aussagen der rüstigen

Geldautomat versucht zu sprengen – Berlin.de

Nr. 1474Heute früh versuchten Unbekannte einen Geldautomaten in Gropiusstadt zu sprengen. Gegen 4.20 Uhr alarmierte eine Passantin die Polizei, nachdem sie den beschädigten Automaten im Vorraum des U-Bahnhofs Wutzkyallee feststellte. Unbekannte hatten versucht, diesen zu sprengen, um so an das

Ermittler gehen von Brandstiftung aus

Ermittler gehen von Brandstiftung aus Quelle: Zur Originalmeldung

Schwer verletzter Radfahrer – Berlin.de

Nr. 1472In den gestrigen Mittagsstunden ereignete sich ein Verkehrsunfall in Friedrichshagen, bei dem ein Radfahrer schwere Verletzungen erlitt. Ersten Ermittlungen zufolge bog ein 85-Jähriger mit seinem Fahrrad gegen 13.20 Uhr vom Fürstenwalder Damm in eine Einfahrt ab. Vermutlich stürzte er

Sachbeschädigung durch Farbbeutel – Berlin.de

Nr. 1471Heute früh kam es in Kreuzberg am dortigen Jobcenter zu einer Sachbeschädigung. Gegen 6.20 Uhr bemerkte ein 38-jähriger Mitarbeiter in der Rudi-Dutschke-Straße, dass der Eingangsbereich mit roter Farbe verunreinigt wurde. Offensichtlich hatten Unbekannte Farbbeutel gegen die Fassade des Hauses