Category Archives: Polizei Hamburg

POL-HH: 180420-7. Zeugenaufruf nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Billstedt

Hamburg (ots) – Tatzeit: 20.04.2018, 13:36 Uhr Tatort: Hamburg-Billstedt, Manshardtstraße/Friedhof Öjendorf Nachdem es heute in den frühen Nachmittagsstunden zu einem versuchten Sexualdelikt auf dem Friedhof Öjendorf gekommen ist, bittet die Polizei zu dem unerkannt geflüchteten Täter um Hinweise aus der

POL-HH: 180420-6. Verletztes Mädchen nach Unfall mit Alsterschiff

Hamburg (ots) – Unfallzeit: 20.04.2018, 12:30 Uhr Unfallort: Hamburg-Neustadt, Jungfernstieg/Anlegestelle Bei einem Unfall mit einem Alsterschiff ist heute Mittag ein 16-jähriges Mädchen leicht verletzt worden. Die weiteren Ermittlungen führen die Schifffahrtsermittler des zuständigen Wasserschutzpolizeikommissariats (WSPK 2). Nach den bisherigen Erkenntnissen

POL-HH: 180420-5. Vollstreckung eines Durchsuchungsbeschlusses

Hamburg (ots) – Zeit: 20.04.2018, 05:00 Uhr – 05:50 Uhr Ort: 25479 Ellerau, Breslauer Straße Beamte des für Prostitution und Menschenhandel zuständigen Landeskriminalamts 65 haben heute Morgen bei einem 39-jährigen Albaner in Ellerau einen Durchsuchungsbeschluss vollstreckt. Dem Mann wird u.a.

POL-HH: 180420-3. Verhaftung nach versuchtem Tötungsdelikt in Hamburg-Dulsberg (vgl. Pressemitteilung 180314-1.)

Hamburg (ots) – Tatzeit: 13.03.2018, 16:35 Uhr Tatort: Hamburg-Dulsberg, Tondernstraße Nachdem es Mitte März zu einer Schießerei in einem Lokal gekommen war, ist gestern Nachmittag ein vom Tatort geflüchteter mutmaßlicher Schütze verhaftet worden. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Mordkommission kam

POL-HH: 180420-4. Zeugenaufruf nach zwei Rauben in Hamburg-Wilhelmsburg

Hamburg (ots) – Tatzeit: a) 19.04.2018, 15:05 Uhr b) 19.04.2018, 15:10 Uhr Tatorte: Hamburg-Wilhelmsburg, Neuenfelder Straße Die Polizei Hamburg fahndet nach zwei unbekannten Tätern, die gestern Nachmittag in Hamburg-Wilhelmsburg zwei Frauen (65,91) überfallen haben. Das für die Region zuständige Raubdezernat

POL-HH: 180420-2. Schusswaffengebrauch in Hamburg-Wandsbek

Hamburg (ots) – Tatzeit: 20.04.2018, 06:42 Uhr Tatort: Hamburg-Wandsbek, Friedrich-Ebert-Damm Bei einem Polizeieinsatz am heutigen Morgen ist ein 24-Jähriger aus Kamerun durch einen Schuss eines Polizeibeamten am Bein verletzt worden. Die weiteren Ermittlungen hat das Dezernat für Interne Ermittlungen (DIE)

POL-HH: 180420-1. Auftaktveranstaltung der Motorradsaison am Fähranleger Zollenspieker

Hamburg (ots) – Zeit: Sonntag, 22.04.2018, 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr Ort: Hamburg-Kirchwerder, Fähranleger Zollenspieker Auch in diesem Jahr findet wieder ein Aktionstag zum Beginn der Motorradsaison statt. Veranstaltungsort ist das bei Bikern beliebte Ausflugsziel am Fähranleger Zollenspieker. Leider werden

POL-HH: 180419-3. Serie von Kinderwagendiebstählen aufgeklärt – Zwei vorläufige Festnahmen

Hamburg (ots) – Zeit: 17.04.2018, 12:30 Uhr Ort: Hamburg-Stellingen, Oldenburger Straße Ermittler des für die Region Eimsbüttel zuständigen Landeskriminalamts 131 haben bereits am Mittwoch eine Mazedonierin (20) und eine Deutsche (24) nach Verdacht der gewerbsmäßigen Bandenhehlerei vorläufig festgenommen. Seit Januar

POL-HH: 180419-1. Festnahme nach versuchtem Wohnungseinbruch in Hamburg-Eimsbüttel

Hamburg (ots) – Tatzeit: 18.04.2018, 12:10 Uhr Tatort: Hamburg-Eimsbüttel, Bellealliancestraße Polizeibeamte haben gestern Mittag eine 16-Jährige nach einem versuchten Wohnungseinbruch vorläufig festgenommen. Ermittler des Einbruchdezernats (LKA 19) führten die Tatverdächtige einem Haftrichter zu. Ein 65-jähriger Geschädigter hatte seine Wohnung kurz

POL-HH: 180419-2. SpeedMarathon – Europaweite TISPOL Verkehrskontrolle

Hamburg (ots) – Zeit: 18.04.2018, 06:00 Uhr – 22:00 Uhr Ort: Hamburg Stadtgebiet Im Rahmen der europaweiten TISPOL Kontrolle (European Traffic Police Network) führte die Verkehrsdirektion gestern Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt der Bekämpfung von Geschwindigkeitsdelikten durch. Unter Führung der Verkehrsdirektion