Category Archives: Polizei Hamburg

POL-HH: 200805-3. Räder von Mercedes geklaut: Mutmaßliche Diebe in Hamburg Hoheluft festgenommen

Hamburg (ots) – Tatzeit: 05.08.2020, 01:38 Uhr Tatort: Hamburg-Hoheluft West, Bismarckstraße Beamte des Polizeikommissariats 23 (PK 23) haben heute in den frühen Morgenstunden zwei Männer vorläufig festgenommen, die verdächtig sind, die Reifen samt Felgen von einem Mercedes gestohlen zu haben.

POL-HH: 200805-1. Festnahme nach versuchtem Trickbetrug in Hamburg-Rahlstedt

Hamburg (ots) – Tatzeit: 04.08.2020, 12:15 Uhr; Tatort: Hamburg-Rahlstedt Trickbetrüger hatten es gestern auf eine 95-jährige Frau aus Rahlstedt abgesehen. Sie haben die Rechnung allerdings ohne die hochbetagte Frau gemacht. Die 95-Jährige wurde gestern Vormittag von einer Frau angerufen, die

POL-HH: 200805-2. Zeugenaufruf nach bewaffnetem Überfall auf Sportartikelgeschäft in Hamburg-Billstedt

Hamburg (ots) – Tatzeit: 04.08.2020, 20:55 Uhr Tatort: Hamburg-Billstedt, Möllner Landstraße Gestern Abend überfielen zwei bislang unbekannte Täter die Mitarbeiter eines Sportartikelgeschäfts in Billstedt beim Verlassen der Geschäftsräume. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Nach dem bisherigen Stand

POL-HH: 200804-3. Neue Erkenntnisse zum Tötungsdelikt an Maria A.

Hamburg (ots) – Tatzeit: 01.08.2017 bis 03.08.2017 Heute Nachmittag fand im Polizeipräsidium Hamburg ein Pressetermin statt, bei dem Ermittler der Mordkommission (LKA 41) neue Erkenntnisse zum Tötungsdelikt an der Äquatorialguineerin Maria A. präsentierten. Dazu werden Zeugen gesucht. Inzwischen sind die

POL-HH: 200804-3. Neue Erkenntnisse zum Tötungsdelikt an Maria A.

Hamburg (ots) – Tatzeit: 01.08.2017 bis 03.08.2017 Heute Nachmittag fand im Polizeipräsidium Hamburg ein Medientermin statt, bei dem Ermittler der Mordkommission (LKA 41) neue Erkenntnisse zum Tötungsdelikt an der Äquatorialguineerin Maria A. präsentierten. Dazu werden Zeugen gesucht. Inzwischen sind die

POL-HH: 200804-2. Frau leistet Erste Hilfe bei einem Verkehrsunfall und wird bestohlen – Festnahme des Täters

Hamburg (ots) – Zeit: 03.08.2020, 15:55 Uhr Ort: Hamburg-Rahlstedt, Schweriner Straße Beamte des Polizeikommissariats 38 nahmen gestern Nachmittag einen 51-jährigen Mann vorläufig fest, der einer Frau das Fahrrad stahl, während diese bei einem Verkehrsunfall Erste Hilfe leistete. Der Kriminaldauerdienst übernahm

POL-HH: 200804-1. Neue Erkenntnisse zum Tötungsdelikt „Rosa“ – Einladung für Medienvertreter zum Pressetermin

Hamburg (ots) – Zeit: 04.08.2020, 13:00 Uhr Ort: Polizeipräsidium Hamburg, Bruno-Georges-Platz 1, 22297 Hamburg Seit Anfang August 2017 ermitteln Spezialisten der Mordkommission (LKA 41) an dem bislang ungeklärten Tötungsdelikt zum Nachteil der 48-jährigen Äquatorialguineerin Maria A.. Jetzt verfolgen die Ermittler

POL-HH: 200803-3. Zeugenaufruf nach rassistischer Beleidigung und Körperverletzung in Hamburg-Blankenese

Hamburg (ots) – Tatzeit: 01.08.2020, 20:18 Uhr Tatort: Hamburg-Blankenese, Blankeneser Bahnhofstraße Die Polizei fahndet nach zwei bislang unbekannten Männern, die am Samstagabend eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen rassistisch beleidigt und ein zwölfjähriges Mädchen geschlagen haben. Die Staatschutzabteilung des Landeskriminalamts

POL-HH: 200803-2. Kleinkind in Hamburg-Steilshoop durch Hundebiss schwer verletzt

Hamburg (ots) – Zeit: 01.08.2020, 20:15 Uhr Ort: Hamburg-Steilshoop, Edwin-Scharff-Ring In Steilshoop ist am Samstagabend ein zweieinhalbjähriges Mädchen durch einen Hundebiss schwer verletzt worden. Die Ermittlungen führt die für die Region Nord zuständige Fachdienststelle für Körperverletzungsdelikte (LKA 143). Nach den

POL-HH: 200803-1. Mutmaßlicher Einbrecher verstirbt nach Einbruch in Hamburg-Lokstedt

Hamburg (ots) – Auffindezeit: 02.08.2020, 07:40 Uhr; Ort: Hamburg-Lokstedt, Deepenstöcken Auf einem Gehweg in Lokstedt haben Passanten am Sonntagmorgen einen toten Mann entdeckt. Unmittelbar vor seinem Tod war der Mann offenbar in ein Tierbestattungsinstitut eingebrochen. Die Passanten hatten den Mann