Diebe suchten Geschäftshaus heim

Bernsdorf (Kna) In ein Geschäftshaus am Grenzgraben sind Unbekannte in der Nacht zu Freitag eingebrochen. Gegen 1.55 Uhr hatte eine Wachschutzfirma eine an einem Fenster stehende Leiter bemerkt und die Polizei gerufen. Bei der anschließenden Durchsuchung des Gebäudes stellten die Beamten fest, dass mehrere Türen und eine Geldkassette aufgehebelt waren, aus der Bargeld in unbekannter Höhe fehlte. Ein Fährtensuchhund konnte eine Spur aufnehmen und bis zur Reichenhainer Straße verfolgen. Möglicherweise war dort ein Fluchtfahrzeug abgestellt. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen der Polizei noch keine Angaben vor.

%d Bloggern gefällt das: