Druckmaschine im Dresdner Druck- und Verlagshaus gerät in Brand

Feuerwehrübung Schkeuditz
Im Dresdner Druck- und Verlagshaus auf der Meinholdstraße brannte am
Sonnabend gegen 8 Uhr ein Feuer. Wie die Feuerwehr Dresden mitteilte,
hatten sich Lackdämpfe und Papier in einer 60 Meter Druckmaschine
entzündet. Die Werkfeuerwehr konnte eine Ausbreitung des Feuers
verhindern und den Schaden dadurch gering halten.
DNN-Online | Polizeiticker

%d Bloggern gefällt das: