Frau bei Wohnungsbrand verstorben – Berlin.de


Nr. 1762
In der vergangenen Nacht starb eine 80 Jahre alte Frau bei einem Brand in Mariendorf. Ein Anwohner alarmierte kurz nach 1 Uhr Polizei und Feuerwehr zum Mariendorfer Damm, nachdem er das Feuer in einer Wohnung bemerkte. Die Rettungskräfte löschten den Brand und fanden die 80-Jährige, bei der es sich vermutlich um die Wohnungsmieterin handelt. Zu der Ursache ermittelt nun ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes. Der Mariendorfer Damm war in Höhe der Friedenstraße auf Grund der Löscharbeiten für rund eine Stunde gesperrt.



Quelle: Zur Originalmeldung

%d Bloggern gefällt das: