Lebensmitteldiscounter überfallen – Berlin.de


Nr. 1757
Zwei Maskierte haben gestern Abend einen Lebensmitteldiscounter in Wilmersdorf überfallen. Gegen 20 Uhr betraten die Unbekannten das Geschäft in der Albrecht-Achilles-Straße und bedrohten die 41-jährige Mitarbeiterin sowie die im Geschäft anwesenden Kunden mit einer Schusswaffe sowie einem Messer. Das Duo brach die Kassen auf, raubte das Geld und flüchtete anschließend mit der Beute auf Fahrrädern die Albrecht-Achilles-Straße entlang in Richtung S-Bahnhof Charlottenburg. Die Angestellte erlitt bei dem Überfall einen Schock und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.



Quelle: Zur Originalmeldung

%d Bloggern gefällt das: