Mehrere Kennzeichentafeln und ein Pkw gestohlen

Aue/Bad Schlema/Schneeberg. (ow) Über Pfingsten sind zwischen Aue und Schneeberg mehrere Kennzeichentafeln von Pkw abmontiert und gestohlen worden. Vom Freigelände eines Gebrauchtwagenhandels verschwand außerdem ein nicht zugelassener VW Passat. Ob sich nun solch gestohlene Kennzeichen an dem Pkw befinden, ist derzeit nicht auszuschließen. Die Polizei bittet um Hinweise.

In der Nacht zu Dienstag verschwand von einem Autohandel an der Kobaltstraße in Schneeberg ein acht Jahre alter grüngraumetallicfarbener VW Passat Variant im Zeitwert von etwa 12.000 Euro. In der gleichen Nacht wurden von einem VW Golf in der Schneeberger Ringstraße beide Kennzeichen (ASZ-TL 444) und von einem Renault Laguna in der Auer Dr.-Otto-Nuschke-Straße das hintere Kennzeichen (ASZ-AE 73) gestohlen. Dies traf zwischen Freitag und Dienstag auch auf einen Opel Vivaro (ERZ-XQ 61) in der Schlemaer Straße in Aue und einen Skoda Fabia (ERZ-WU 112) sowie einen Skoda Roomster (ERZ-WU 113) in der Markus-Semmler-Straße in Bad Schlema zu.
Das Polizeirevier Aue nimmt sachdienliche Hinweise entgegen, Telefon 03771/120.

%d Bloggern gefällt das: