Mit Rasentraktor geflüchtet

Hartmannsdorf. (As) Unbekannte Täter haben den Zaun einer Firma an der Mühlauer Straße aufgeschnitten und die Scheibe zu einem Abstellraum eingeschlagen. Nach erstem Überblick haben sie einen Rasentraktor, mit dem sie offensichtlich flüchteten sowie Kettensägen im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: