Motorradfahrer schwer und Sozia leicht verletzt


Nr. 1059
In den gestrigen Abendstunden zogen sich ein Motoradfahrer und
seine Sozia Verletzungen bei einem Unfall in Wedding zu. Ersten
Ermittlungen zufolge kam es gegen 18 Uhr zu dem Unfall, als ein
27-jähriger BMW-Fahrer von der
Müllerstraße nach links in die Schulstraße abbog. Auf Grund
des Zusammenstoßes mit dem entgegenkommenden Motorrad des
24-Jährigen stürzte dieser und zog sich schwere Verletzungen
zu. Während die 32 Jahre alte Sozia der Yamaha leicht verletzt
ambulant behandelt werden konnte, musste der 24-Jährige
stationär in einer Klinik verbleiben. Auf Grund der
Unfallaufnahme blieb die Kreuzung
Müllerstraße/Schulstraße/Luxemburger Straße für rund zwei
Stunden gesperrt.



Quelle: Zur Originalmeldung

%d Bloggern gefällt das: