Mutmaßliche antisemitische Schläger mit Bildern gesucht


Nr. 2651

Mit Bildern aus einer Kamera suchen die Ermittler des Landeskriminalamtes nach zwei Tatverdächtigen und Zeugen.

Das Duo steht im Verdacht, am Samstag, den 29. September 2018, gegen 9 Uhr am Rosenthaler Platz, aus mutmaßlicher antisemitischer Motivation heraus, einen Mann geschlagen und getreten zu haben. Anschließend flüchtete es mit einem Taxi.



Quelle: Zur Originalmeldung

%d Bloggern gefällt das: