Dresden (ots) – Die Bundespolizei sucht nach exzessivem Vandalismus am Haltepunkt Dresden-Niedersedlitz und einem Gesamtschaden von ca. 20.000 EUR nach Zeugen. Sowohl am 08.08.2019, als auch am 15.08.2019 haben mutmaßlich dieselben Personen die Verglasungen auf den Bahnsteigen mit Steinen beworfen und nahezu komplett zerstört. Erste Spuren und Hinweise, die auf jugendliche Personen hinweisen, wurden durch Weiterlesen »

Dresden (ots) – Am gestrigen Donnerstag, gegen 09:30 Uhr unterstützten Bundespolizisten am Hauptbahnhof Dresden Einsatzkräfte des Rettungsdienstes. Diese hatten eine stark alkoholisierte, männliche Person im Rettungswagen und baten um Feststellung des Atemalkoholwertes. Der Bitte kamen die Beamten nach und stellten bei dem 41-jährigen Deutschen den beachtlichen Wert von 3,98 Promille fest. Da der Mann polizeilich Weiterlesen »

Zwickau (ots) – In einem Regionalexpress auf der Strecke Hof – Dresden verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Mittwochnachmittag einen 30-Jährigen aus dem Landkreis Spree-Neiße. Bei der Kontrolle der Person hatten die Beamten festgestellt, dass ihn das Amtsgericht Cottbus wegen Erschleichen von Leistungen im Jahr 2017 zu einer Geldstrafe von 80 Tagessätzen zu je 15 Euro verurteilt Weiterlesen »

Plauen (ots) – Bei der Bundespolizei in Klingenthal wird derzeit ein schwarzes Mountainbike verwahrt, welches am 21. Juli 2019 am oberen Bahnhof in Plauen gestohlen wurde. Dank eines Zeugenhinweises konnte der Dieb durch Bundespolizisten auf frischer Tat gestellt und der Strafverfolgung zugeführt werden. Das sichergestellte Fahrrad scheint bislang jedoch niemand zu vermissen. Deshalb sucht die Weiterlesen »

Reichenbach/Vogtl. (ots) – Weil eine 69-jährige Vogtländerin regelmäßig Züge in der Region benutzte, sich aber beharrlich weigerte, dafür Fahrscheine zu lösen, musste sie nun für einige Wochen ins Gefängnis. Das Amtsgericht Gera hatte die Frau wegen Erschleichen von Leistungen Ende des vergangenen Jahres zu einer Freiheitsstrafe von einem Monat und zwei Wochen verurteilt. Da sie Weiterlesen »

Oelsnitz/Vogtl. (ots) – Weil sich zwei Mädchen in den Gleisen am Bahnhof Oelsnitz/Vogtl. befanden, musste ein Triebfahrzeugführer am vergangenen Mittwochnachmittag eine Gefahrenbremsung einleiten. Verletzt wurde bei diesem Ereignis glücklicherweise niemand. Bundespolizisten konnten bei der sofortigen Nahbereichsfahndung die zwei 12-Jährigen, die sich zwischenzeitlich entfernt hatten, im Umfeld des Bahnhofes feststellen. Sie gaben an, sich in die Weiterlesen »

Johanngeorgenstadt (ots) – Bundespolizisten zogen bei stichprobenartigen Kontrollen am gestrigen Donnerstagnachmittag in Johanngeorgenstadt bei zwei Männern aus dem Landkreis Mittelsachsen aus Tschechien stammende Feuerwerkskörper ein und erstatteten Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz. Beide Beschuldigte im Alter von 17 und 19 Jahren hatten insgesamt 269 Stück Feuerwerkskörper verschiedener Bauart – darunter auch eine Kugelbombe – Weiterlesen »

Chemnitz (ots) – Heute Morgen (13.08.2019) gegen 08:40 Uhr wurde eine Streife der Bundespolizei am Chemnitzer Hauptbahnhof auf eine männliche Person aufmerksam. Diese wurde rauchend in der Bahnhofshalle angetroffen. Die Kollegen forderten die Person auf, dies zu unterlassen bzw. den dafür vorgesehenen Bereich zu nutzen. Dieser wiederholten Aufforderung kam er nicht nach. Da die Person Weiterlesen »

Zwickau (ots) – Ein 29-jähriger Zwickauer verließ am gestrigen Montagabend einen am Hauptbahnhof angekommenen Zug fluchtartig auf einem Fahrrad fahrend. Er fuhr auf dem Bahnsteig bis zu dessen Ende und sprang dann in den Gleisbereich, um dort weiter zu fahren. Dabei stürzte er und konnte durch die nacheilenden Bundespolizisten unverletzt gestellt werden. Grund für sein Weiterlesen »

Plauen (ots) – Einen 45-jährigen ungarischen Staatsangehörigen verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Freitagmittag in Plauen. Gegen den Mann ohne festen Wohnsitz bestand neben einer Ausschreibung zur Aufenthaltsermittlung wegen Diebstahl auch eine zur Festnahme aufgrund eines vorliegenden Haftbefehls, wie die Kontrolle ergab. Das Amtsgericht Zwickau hatte ihn wegen Hausfriedensbruch zu einer Geldstrafe von 15 Tagessätzen zu je Weiterlesen »

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz – Transporter voller mutmaßlich gestohlener Fahrräder

Chemnitz Brand in Wohnhaus – Ergänzungsmeldung Zeit:     17.08.2019, 20.40 Uhr polizeibekanntOrt:      OT Zentrum (3134) Nachdem es am Samstag in einer Wohnung in der Annaberger Straße gebrannt hatte (siehe Medieninformation Nr. 399 vom 18. August 2019, Meldung 3120), war indes

BPOLI KLT: Rentnerin muss ins Gefängnis

Reichenbach/Vogtl. (ots) – Weil eine 69-jährige Vogtländerin regelmäßig Züge in der Region benutzte, sich aber beharrlich weigerte, dafür Fahrscheine zu lösen, musste sie nun für einige Wochen ins Gefängnis. Das Amtsgericht Gera hatte die Frau wegen Erschleichen von Leistungen Ende

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz Senior löschte Feuer im Keller Zeit:     17.08.2019, 11.40 Uhr polizeibekanntOrt:      OT Kappel (3119) Polizei und Feuerwehr kamen am Samstag bei einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Straße Usti nad Labem zum Einsatz. Ein Mieter (80) hatte

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz Einbruch in ein Geschäft Zeit:     15.08.2019, 17.30 Uhr bis 16.08.2019, 08.30 UhrOrt:      OT Lutherviertel (3110) Unbekannte Täter öffneten gewaltsam zwei Eingangstüren von einem Geschäft auf der Clausstraße. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz Mutmaßliche Diebe hatten es auf Socken abgesehen Zeit:     15.08.2019, 11.35 UhrOrt:      OT Zentrum (3093) Knapp 50 Paar Markensocken im Gesamtwert von rund 570 Euro packten sich zwei Männer (18, 28) in einem Geschäft am Markt in eine mitgebrachte

BPOLI KLT: Feuerwerkskörper eingezogen

Johanngeorgenstadt (ots) – Bundespolizisten zogen bei stichprobenartigen Kontrollen am gestrigen Donnerstagnachmittag in Johanngeorgenstadt bei zwei Männern aus dem Landkreis Mittelsachsen aus Tschechien stammende Feuerwerkskörper ein und erstatteten Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz. Beide Beschuldigte im Alter von 17 und

BPOLI KLT: Gefahrenbremsung eines Zuges wegen Kindern im Gleisbereich

Oelsnitz/Vogtl. (ots) – Weil sich zwei Mädchen in den Gleisen am Bahnhof Oelsnitz/Vogtl. befanden, musste ein Triebfahrzeugführer am vergangenen Mittwochnachmittag eine Gefahrenbremsung einleiten. Verletzt wurde bei diesem Ereignis glücklicherweise niemand. Bundespolizisten konnten bei der sofortigen Nahbereichsfahndung die zwei 12-Jährigen, die

PD Chemnitz – Blitztipps für die 34. Kalenderwoche

PD Chemnitz – Blitztipps für die 34. Kalenderwoche Quelle: Zur Originalmeldung

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz – Aktion „Sicherer Schulweg

Aktion „Sicherer Schulweg – hin und zurück“ startet   (3092) Besondere Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme von allen Kraftfahrern sind mit Beginn des neuen Schuljahres am 19. August 2019 wieder gefragt.Neben den schon erfahrenen Schülern gehen die Schulanfänger das erste Mal den

Polizei Sachsen – Polizeidirektion Chemnitz

Chemnitz Mehrere Anzeigen wegen Betäubungsmitteldelikten bei Komplexkontrolle Zeit:     14.08.2019Ort:      Stadtgebiet (3079) Bei einer erneuten Komplexkontrolle sind gestern insgesamt 13 Anzeigen, vorwiegend Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, erfasst worden. Mit Unterstützung von Einsatzkräften der sächsischen Bereitschaftspolizei kontrollierten Beamte der Polizeidirektion Chemnitz zur