POL-AC: Mit Pistole bedroht – Polizei sucht Zeugen

Stolberg (ots) – Gestern Nachmittag (07.05.2019) hat ein unbekannter Jugendlicher eine Ladenbesitzerin in der Rathausstraße mit einer Pistole bedroht und die Herausgabe von Bargeld gefordert. Gemeinsam mit drei bis vier Gleichaltrigen hatte der Tatverdächtige gegen 16.00 Uhr das Ladenlokal betreten und die Waffe sofort auf die Frau gerichtet. Kurz nach der Bedrohung entfernte sich die Gruppe jedoch ohne Beute gemeinsam aus dem Geschäft und flüchtete in Richtung Kaiserplatz. Eine Fahndung nach den Jugendlichen blieb bislang erfolglos.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls und fragt in diesem Zusammenhang: Wer kann Hinweise zu einer vier- oder fünfköpfigen Gruppe Jugendlicher geben, die gestern Nachmittag zwischen 16.00 und 16.20 Uhr vom Rathausplatz in Richtung Kaiserplatz gelaufen ist? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0241/9577-31501 oder (außerhalb der Bürozeiten) unter der Nummer 0241/9577-34210 entgegen. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 – 21211 Fax: 0241 / 9577 – 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: