POL-AC: Pkw überschlägt sich und landet im Vichtbach – Zeuge reagiert schnell

Stolberg (ots) – An heutigen Nachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall im Ortsteil Vicht als eine 31-jährige Vichterin von der Leuwstraße kommend nach links auf die Eifelstraße abbiegen wollte. Sie tastete sich nach bisherigen Erkenntnissen in die Kreuzung als eine 72-Jährige aus Zweifall mit ihrem Audi die Eifelstraße befuhr. Im Kreuzungsbereich stießen die Pkw zusammen, so dass der Audi in seiner Fahrt nach links in Richtung des dortigen Hotelparkplatzes abgelenkt wurde. Dabei durchbrach die Zweifallerin eine kleine Mauer und überschlug sich, so dass sie auf dem Dach liegend im angrenzenden Vichtbach zum Stillstand kam. Ein Zeuge, der den Unfall beobachtete, reagierte geistesgegenwärtig und konnte die Dame aus ihrem Pkw befreien. Der Pkw begann sich mit Wasser des Vichtbachs zu füllen. Wenig später trafen die hinzugerufenen Rettungskräfte und Polizei ein und versorgten die Beteiligten. Während die Zweifallerin in ein Krankenhaus gebracht werden musste, blieb die 31-Jährige unverletzt. Zur Unfallaufnahme war der Bereich bis kurz nach 17:00 Uhr gesperrt. I.A. Gez. Mi.Beckers, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 – 21211 Fax: 0241 / 9577 – 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: