POL-AC: Polizeieinsatz verlief weitgehend ohne Störungen – Waldwege wieder zu befahren – Unrat entsorgt

Aachen/ Hambach/ Morschenich (ots) – Mitarbeiter von RWE haben heute Mittag gegen 12 Uhr ihre gestern begonnenen Arbeiten zur Beseitigung von Unrat und Müll vom Boden des Hambacher Forstes beendet. Im Verlaufe des Morgens sind die RWE Mitarbeiter erneut mit verschiedenen Gegenständen und Fäkalien beworfen worden. Verletzt wurden niemand. Entsprechende Anzeigen sind von RWE bei der Polizei erstattet worden. Während des Einsatzes haben die Mitarbeiter von RWE auch eine Barrikade in einer Zufahrt beseitigt und ein Steindepot entfernt. Der Polizeieinsatz konnte gegen 12.30 Uhr beendet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 – 21211 Fax: 0241 / 9577 – 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: