POL-AC: Vorrübergehende Sperrung der Hahner Straße

Mulartshütte/Lammersdorf (ots) – Nachdem es am 03.08.2020 zu einem schweren Unfall auf der Hahner Straße gekommen war (siehe unsere Meldung vom 03.08.2020), untersucht die Aachener Polizei heute erneut die Unfallstelle. Aus diesem Grund wird die Hahner Straße, voraussichtlich in der Zeit von 10.00 bis 11.30 Uhr, zwischen dem Abzweig Rott und Zweifaller Straße gesperrt. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211 Fax: 0241 / 9577 – 21205

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11559/4672126 OTS: Polizei Aachen

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: