POL-AC: Zeugenaufruf nach unbekanntem Täter

Aachen (ots) – Am 25.09.2020, gegen 6.20 Uhr riss ein bislang unbekannter Mann eine 22-jährige Frau in einer Gasse nahe der Barbarastraße zu Boden und verletzte diese dabei leicht. Sie konnte sich losreißen und flüchtete in Richtung Hüttenstraße. Dort lief sie an zwei Passanten vorbei, die sich an einer Bushaltestelle aufhielten. Der Tatverdächtige wird als männlich, ca. 170 bis 180 cm groß, 20 bis 30 Jahre alt, dunkel Haare, dunkle Augen, dunkler Teint, beschrieben. Zur Tatzeit war dieser mit einer schwarzen Jogginghose und einem grau-beigen Kapuzenpullover oder Jacke bekleidet. Insbesondere die beiden Personen und auch weitere Zeugen, die sachdienliche Hin-weise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0241 / 9577- 31501 und außerhalb der Bürozeiten unter der 0241/ 9577 – 34210 zu melden. (fp)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211 Fax: 0241 / 9577 – 21205

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11559/4719190 OTS: Polizei Aachen

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: