POL-DO: Kein dummer Jungenstreich: Jugendliche werfen Scheibe ein – Festnahme!

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 1214

Polizeibeamte haben am Donnerstag (30.8.) zwei Jugendliche festgenommen. Die beiden sollen am Gebäude eines Sportvereins in der Eberhardstraße eine Fensterscheibe eingeworfen haben.

Ersten Ermittlungen zufolge geschah die Tat gegen 19.30 Uhr. Anschließend flüchteten die jungen Männer, konnten jedoch von einem Zeugen (52, aus Dortmund) verfolgt werden. Die eingetroffenen Beamten nahmen zwei tatverdächtige Dortmunder (beide 17) vorläufig fest und brachten sie zur Polizeiwache.

Nach Abschluss aller Maßnahmen wurden die beiden an ihre Erziehungsberechtigten übergeben. Die Beamten fertigten eine entsprechende Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Dana Seketa Telefon: 0231/132-1029 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: