POL-DO: Mit verlorener EC-Karte Geld abgehoben – Polizei sucht mit Lichtbild nach Tatverdächtiger/Tatverdächtigem

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0979

Mit einem Lichtbild sucht die Dortmunder Polizei nach einem Mann oder einer Frau, der/die im Verdacht steht, mit einer in Dortmund verlorenen EC-Karte an einem Automaten Geld abgehoben zu haben.

Der Mann/die Frau nutzte die Karte am 13. Februar 2020, um 16.16 Uhr, offenbar zwei Wochen nach dem Verlust an einem Geldautomaten in Dortmund und hob einen dreistelligen Betrag ab.

Wer kann Angaben zu der Identität und/oder dem Aufenthaltsort der auf dem Foto dargestellten Person machen? Hinweise nimmt die Kriminalwache der Polizei Dortmund unter 0231-132-7441 entgegen.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Kristina Purschke Telefon: 0231/132-1025 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4703036 OTS: Polizei Dortmund

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: