POL-DO: Polizei sucht mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) –

Lfd. Nr.: 1504

Mit Lichtbildern sucht die Polizei nach einem mutmaßlichen EC-Karten-Betrüger. Der Mann steht im Verdacht, mit der gestohlenen EC-Karte einer Dortmunderin unberechtigt einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag abgehoben zu haben.

Die Geldbörse der 47-Jährigen war in der Nacht vom 28. auf den 29. April 2018 aus einem an der Dachstraße geparkten Pkw entwendet worden. An den zwei Folgetagen war mit der EC-Karte zweimal ein niedriger vierstelliger Bargeldbetrag abgehoben worden.

An einem der Geldautomaten entstanden die der Meldung beigefügten Bilder einer Überwachungskamera.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zur Identität und/oder dem Aufenthaltsort des Tatverdächtigen machen können. Bitte melden Sie sich unter Tel. 0231/132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Nina Vogt Telefon: 0231-132 1026 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: