POL-DO: Raubüberfall in Eving: Polizei sucht Hinweise auf maskierten Täter

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0907

Ein maskierter Täter konnte am Samstag (22.8.2020) in Dortmund-Eving einem 21-jährigen Mann eine Umhängetasche entreißen.

Die Tat ereignete sich gegen 18.10 Uhr im Bereich Osterfeldstraße 131: Der Täter lief von hinten auf den Fußgänger zu und schlug ihn nieder. Mit der Tasche erbeutete er Bargeld, eine EC-Karte, Ausweise und ein Schlüssenbund.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf den Tatvderächtigen geben können. Personenbeschreibung: 1,80 bis 1,85 Meter groß, helle Hautfarbe, hellbraunes T-Shirt ohne Aufdruck, schwarze knielange Hose.

Hinweise bitte an die Kriminalwache unter Tel. 0231/132 7441.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Peter Bandermann Telefon: 0231-132-1023 E-Mail: Peter.Bandermann@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4687691 OTS: Polizei Dortmund

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: