POL-DO: Richtfest in Dortmund-Eving: Bereitschaftspolizeihundertschaft bekommt neue Räume

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 1198

Die Bauarbeiten auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Minister Stein schreiten stetig voran. An der Deutschen Straße in Dortmund-Eving entsteht in Nachbarschaft zur bestehenden Polizeiwache ein moderner und großzügiger Erweiterungsbau, errichtet im Auftrag der Immobilien J. H. u. M. Kompernaß GbR durch die Rundholz Bauunternehmung.

Gemeinsam wird nun Richtfest gefeiert:

am Mittwoch, 29. August,

um 14 Uhr

an der Deutschen Straße 23, 44339 Dortmund.

Unter anderem werden an den Feierlichkeiten Dr. Daniela Lesmeister, Leiterin der Abteilung 4 (Polizei) im NRW-Innenministerium, Polizeipräsident Gregor Lange, der Bezirksbürgermeister von Dortmund-Eving, Oliver Stens, sowie die Geschäftsführung der Firmen J. H. u. M. Kompernaß GbR, Rundholz Bauunternehmung und Engelhardt Architekten teilnehmen.

Hinweis an Medienvertreter: Haben Sie Interesse, über das Richtfest zu berichten? Denn melden Sie sich bitte im Vorfeld unter den üblichen Erreichbarkeiten der Pressestelle an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Nina Vogt Telefon: 0231-132 1026 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: