POL-DO: Rücknahme der Vermisstenmeldung – 47-Jähriger wieder da

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0892

Der seit dem 17. August vermisste und mit einem Lichtbild gesuchte Dortmunder ist wieder da. Passanten erkannten den Mann in Dortmund wieder und meldeten dies der Polizei. Der 47-Jährige ist wohlauf und befindet sich wieder in vertrauter Umgebung.

Die Polizei bedankt sich ausdrücklich für die Mithilfe bei der Suche.

Siehe dazu die lfd. Nr. 0889: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4683280

Hinweis für Medienvertreter: Wir haben das Foto aus der Ursprungsmeldung gelöscht und bitten Sie ebenfalls, dieses nicht mehr zu verwenden.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Sven Schönberg Telefon: 0231-132 1024 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4683896 OTS: Polizei Dortmund

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: