POL-DO: Zwei verletzte Radfahrerinnen bei Verkehrsunfall in Dortmund-Mitte

Dortmund (ots) – Lfd. Nr.: 0855

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag (12.6.) gegen 13.40 Uhr auf der Gutenbergstraße sind zwei Frauen verletzt worden. Sie waren mit ihren Fahrrädern zusammengestoßen.

Ersten Ermittlungen zufolge war eine 81-jährige Dortmunderin mit ihrem Rad auf der Gutenbergstraße in Richtung Westen unterwegs. Hinter ihr fuhr eine 52-Jährige aus Dortmund. Etwa in Höhe der Hausnummer 74 setzte die 52-Jährige offenbar zum Überholen an. Als beide Fahrräder auf einer Höhe waren, kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß.

Die Frauen stürzten und verletzen sich dabei. Die 81-Jährige verblieb zur stationären Behandlung in einem Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Dana Seketa Telefon: 0231/132-1029 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: