POL-HB: Nr.: 0290–Discounter überfallen–

Bremen (ots) –

Ort: Bremen-Blumenthal, Lüssumer Straße Zeit: 27.04.19, 21.05 Uhr

Ein Unbekannter raubte am Samstagabend Geld aus der Kasse eines Discounters in Bremen-Blumenthal. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Mann betrat gegen 21 Uhr den Einkaufsmarkt an der Lüssumer Straße. An der Kasse gab er zunächst vor, etwas bezahlen zu wollen. Als die 18 Jahre alte Mitarbeiterin die Kasse öffnete, griff der Mann in die Kassenlade. Der Räuber drückte dabei den Arm der Kassiererin beiseite und entnahm das Bargeld. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung.

Der Tatverdächtige soll etwa 20 bis 25 Jahre alt, 1,75 Meter groß und schlank sein. Er hat dunkle Haare und trug einen Drei-Tage-Bart. Zur Tatzeit war er mit einem blauen Kapuzenshirt, Jeans, dunklen Schuhen und einem dunklen Cappy bekleidet.

Die Polizei fragt: Wem ist der Täter aufgefallen, wer kann Hinweise auf ihn geben? Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421 362-3888 zu melden.

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Franka Haedke Telefon: 0421/362-12114/-115 Fax: 0421/362-3749 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: