POL-HB: Nr. 0808 –Bewaffneter Raubüberfall auf Supermarkt–

Bremen (ots) –

Ort: Bremen-Vegesack, Hammersbecker Straße Zeit: 27.12.2018, 21.55 Uhr

Zwei unbekannte Männer überfielen am Donnerstagabend einen Supermarkt in Bremen Vegesack. Die Polizei sucht Zeugen.

Kurz vor 22 Uhr betrat das Duo den Supermarkt in der Hammersbecker Straße. Sie bedrohten sofort eine Mitarbeiterin mit zwei Schusswaffen und forderten die 37-Jährige auf, das Geld herauszugeben. Mit der Beute verließen sie den Markt und flohen in unbekannte Richtung.

Beide Männer waren mit einer dunklen Hose und einer schwarzen Kapuzenjacke bekleidet. Beide trugen schwarze Nike Schuhe und hatten eine kräftige Statur. Einer war etwa 1,8m- 1,9m groß, der zweite etwas kleiner.

Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise zu den Personen geben? Wem ist etwas im näheren Umfeld aufgefallen? Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362 – 3888 zu melden.

Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Bremen Pressestelle Telefon: 0421/362 12114 Fax: 0421/362 3749 pressestelle@polizei.bremen.de http://www.polizei.bremen.de http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: