POL-HH: 190430-5. Zwei Zuführungen nach Wohnungseinbruchdiebstahl in Hamburg-Barmbek-Nord

Hamburg (ots) – Tatzeit: 29.04.2019, 11:03 Uhr Tatort: Hamburg-Barmbek-Nord, Wiesendamm

In Folge akribischer Ermittlungen des sachlich zuständigen Einbruchdezernats (LKA 19/Castle) gerieten zwei chilenische Staatsangehörige in den Fokus der Beamten. Die 34 und 37 Jahre alten Männer sind verdächtigt, zuletzt im April 2019 mehrere Wohnungseinbrüche begangen zu haben.

Fahndungsbeamte konnten beobachten, wie die beiden Chilenen gestern Mittag über einen Balkon stiegen und in eine Wohnung im Wiesendamm einbrachen. Daraufhin nahmen die Beamten die Täter vorläufig fest. Die Männer hatten hochwertigen Schmuck und einen Laptop in einen mitgeführten Rucksack verstaut und zum Abtransport bereit gelegt. Darüber hinaus konnten die Beamten diverses Einbruchswerkzeug sicherstellen.

Bisherigen Erkenntnissen zu Folge nutzten die Täter einen schwarzen Fiat, um unter anderem Tatorte auszuspähen. Eine Überprüfung ergab, dass die Täter verschiedene gestohlene Kennzeichen für den Pkw verwendeten. Das Fahrzeug wurde sichergestellt.

Im weiteren Verlauf durchsuchten Beamte des LKA 19 eine Wohnung in der Billstraße in Hamburg-Rothenburgsort. Diese Wohnung diente den Tätern offenbar als Anlaufadresse in Hamburg. Hierbei stellten die Beamten diverse Schmuckstücke, Armbanduhren, hochwertige Kleidung und Parfumflaschen sicher. Die Beweismittel stammen mutmaßlich aus weiteren Wohnungseinbrüchen. Im Rahmen der Durchsuchung der Wohnung trafen die Beamten einen dritten Chilenen an. Der 24-Jährige wurden wegen des Verdachts des illegalen Aufenthalts vorläufig festgenommen.

Inwiefern die Täter für weitere Einbrüche im Hamburger Stadtgebiet verantwortlich sind, ist unter anderem Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Jo.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Pressestelle Laura John Telefon: 040/4286-56212 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: