POL-HH: 190502-2. Zeugenaufruf nach tödlichem Verkehrsunfall auf der BAB 1 in Hamburg-Billstedt (siehe auch PM 190501-2)

Hamburg (ots) – Zeit: 01.05.2019, 02:30 Uhr Ort: Hamburg-Billstedt, BAB 1 in Fahrtrichtung Norden zwischen den Anschlussstellen Billstedt und Öjendorf

Nach dem schweren Verkehrsunfall am frühen Mittwochmorgen mit einem tödlich verletzten Pkw-Fahrer (48) auf der BAB 1 bitten die Ermittler des Verkehrsunfalldienstes und des LKA 41 weitere mögliche Unfallzeugen, sich bei der Polizei zu melden.

Darüber hinaus werden auch Personen, denen der unfallverursachende blaue BMW 640 D möglicherweise bereits im Vorfeld des Unfalls durch verkehrsgefährdendes Verhalten aufgefallen ist, gebeten, sich beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter der Rufnummer 040/4286-56789 zu melden.

Wun.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Polizeipressestelle, PÖA 1 Ulf Wundrack Telefon: 040/4286-56210 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: