POL-HH: 200818-8. Erledigung der Vermisstenfahndung nach Wolfgang L.

Hamburg (ots) – Zeit: 18.08.2020, 10:00 Uhr, Ort: Hamburg-Billstedt, Sonnenland

Seit dem frühen Dienstagabend fahndete die Polizei mit einem Foto nach dem 82-jährigen Wolfgang L. aus Billstedt. Die Fahndungsmaßnahmen sind bereits wieder erledigt.

Auf die vorangegangene Pressemitteilung wird zunächst verwiesen (200818-7).

Gegen 19:30 Uhr hat ein Taxifahrer einen hilflos wirkenden Fahrgast zum Polizeipräsidium transportiert und in die Obhut von Polizeibeamten übergeben. Eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeikommissariats 33 stellte fest, dass es sich bei ihm um den Vermissten handelt.

Der Mann wurde an den Rettungsdienst übergeben und kam vorsorglich zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Die Fahndungsmaßnahmen sind damit beendet.

Abb.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Florian Abbenseth Telefon: +49 40 4286-56213 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6337/4683031 OTS: Polizei Hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: