POL-HH: Öffentlichkeitsfahndung nach einem 31-jährigen Vermissten

Hamburg (ots) – Zeit 24.09.2020, 05:00 Uhr Ort: Hamburg-Marienthal, Jüthornstraße, AK Wandsbek

Die Polizei Hamburg sucht den seit heute Morgen als vermisst gemeldeten 31-jährigen Preetam DATTAPPA SAGANOOR. Das Landeskriminalamt 16 führt die Ermittlungen.

Herr DATTAPPA SAGANOOR wurde heute, gegen 05:00 Uhr letztmalig auf einer Station der AK Wandsbek gesehen. Der Vermisste bedarf dringend ärztlicher Hilfe.

Die bisherigen Suchmaßnahmen führten nicht zur Ermittlung seines Aufenthaltsortes.

Herr DATTAPPA SAGANOOR ist 1,67 m groß, hat schwarze kurze Haare, einen Dreitage-Bart und eine schlanke Figur. Zuletzt trug er eine graue Jogginghose, einen schwarz-grauen Pullover und schwarze Turnschuhe.

Hinweise bitte an die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Telefonnummer 040/4286-56789 oder an jede Polizeidienststelle.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg Pressestelle Rene Schönhardt Telefon: 040/4286-56211 E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6337/4716571 OTS: Polizei Hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: