Polizei kontrolliert am Carolaplatz Rotlichtverstöße und verbotene Handy-Telefonate

Rote Verkehrsampel
Bei einer Verkehrskontrolle, welche die Polizei am Donnerstag zwischen
15 und 17 Uhr auf dem Carolaplatz durchführte, wurden insgesamt 30
Ordnungswidrigkeiten festgestellt. Wie die Beamten mitteilten, lag der
Schwerpunkt der Kontrollen auf der Rotlichtüberwachung. Es wurden 23
Verstöße festgestellt.
DNN-Online | Polizeiticker

%d Bloggern gefällt das: