Polizei sucht nach minderjähriger Ausreißerin aus Limbach-Oberfrohna

Mueller Sylke
Die Polizeidirektion Chemnitz fahndet seit Freitag öffentlich nach der
15-jährigen Sylke Müller aus Limbach-Oberfrohna. Das Mädchen verließ
bereits am 31. Januar die medizinische Einrichtung, in der sie zu dem
Zeitpunkt stationär untergebracht war. Die Überprüfung bisheriger
Aufenthaltsorte durch die Beamten blieb erfolglos, teilte die
Polizeidirektion Chemnitz mit.
DNN-Online | Polizeiticker

%d Bloggern gefällt das: