Räderdiebe unterwegs

Freiberg. (He) In der Nacht zum Mittwoch montierten unbekannte Diebe von vier Pkw Citroen eines Händlers auf der Lößnitzer Straße die Räder ab und „bockten“ die Fahrzeuge kurzerhand auf vorgefundene Pflastersteine. Der Schaden wird auf insgesamt rund 5.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: