Tankstelle überfallen – Berlin.de


Nr. 2663
Ein Unbekannter überfiel gestern Abend eine Tankstelle in Nikolassee. Gegen 21.30 Uhr bedrohte der Mann den 19-jährigen Angestellten und die 21-jährige Angestellte im Kronprinzessinnenweg mit einer Pistole und forderte die Herausgabe der Einnahmen. Nach Aushändigung des Geldes wollte er noch Zigarettenstangen haben, die die beiden Angestellten in eine Tasche packen mussten. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Der junge Mann und die junge Frau wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei der Direktion 4 hat die weiteren Ermittlungen nach dem Täter aufgenommen.



Quelle: Zur Originalmeldung

%d Bloggern gefällt das: