Unfall in Klotzsche endet für jungen Mopedfahrer im Krankenhaus

Motorradunfall
Ein junger Mopedfahrer hat am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall
in Klotzsche schwere Verletzungen erlitten. Wie die Dresdner
Polizeidirektion informierte, war der 24-Jährige mit seiner Simson SR 50
auf der Königsbrücker Landstraße in Richtung Klotzsche unterwegs. An
der Einmündung der Grenzstraße wurde er von einem Citroen erfasst.
DNN-Online | Polizeiticker

%d Bloggern gefällt das: