Weinböhla Unbekannte zündeten Waldstück an

Feuer
Erneut haben Brandstifter in Weinböhlas Forst Feuer gelegt.
Wie die Polizeidirektion Oberes Elbtal-Osterzgebirge mitteilte, zündeten
unbekannte Täter am Sonntagnachmittag in der Nähe des Parkplatzes
„Mistschänke“ ein Waldstück an, wodurch rund 300 Quadratmeter
Kiefernwald brannten. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen
übernommen.
DNN-Online | Polizeiticker

%d Bloggern gefällt das: